Hilsmittel?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kirsche-b 14.10.10 - 08:22 Uhr

Guten Morgen Ladys,

was benutzt ihr für Hilfsmittel ?

nehmt ihr folsäure?

fertalitätsmonitor?

möchte später gleich los und mir den von clearblue holen. folsäure hab ich auch da habs eine zeitlang genommen aber dann aufgegeben.

lg Kirsche#blume

Beitrag von jwoj 14.10.10 - 08:27 Uhr

Ich nehme Folsäure täglich, trinke Himbeerblättertee und benutze den Clearblue Fert.monitor und führe natürlich ein ZB.

Viele Grüße!#winke

Beitrag von silkchen72 14.10.10 - 08:43 Uhr

hallo
Ich nehme Femibion und Trinke Himmbeerblättertee und Beifußtee um den Eisprung und in der zweiten Zyklushälfte trinke ich Frauenmanteltee.

Beitrag von nadina1980 14.10.10 - 08:27 Uhr

Ich nehme auch Folsäure. Aber das ist ja kein Hilfsmittel.
Ich wollte jetzt wieder mit KK-Tee anfangen. Habe ich im 1. ÜZ auch getrunken.

Beitrag von trodat28 14.10.10 - 08:38 Uhr

Ich hab ab Kinderwunsch Folsäure genommen und in dem Zyklus in dem es geklappt hat den KK-Tee getrunken (ob es aber an dem Tee oder am Hinweis meines FA auf den bevorstehenden ES lag weiß ich nicht).

Ich drück Dir die Daumen dass es bald klappt.

LG