ES+9/10 Wie stehen die Prognosen!?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maisons2010 14.10.10 - 08:47 Uhr

Morgen!!!!
Bin so eben im Hoffen und Bangen angekommen!
Man fängt an zu zweifeln ob die Anzeichen auf die Mens nicht doch SS bedeuten könnten und umgekehrt!

Eigentlich habe ich diesen Zyklus mal so gar nicht damit gerechnet aber nen ES und #sex hatte ich, also warum nicht!?

Hab nach der Fehlgeburt im Mai auch lange genug gewartet finde ich. Damals war mein SST auch erst 2Wochen nach dem ES positiv aber hab heut morgen trotzdem einen gemacht- natürlich negativ! Kann mich mit dem Ergebnis aber nicht abfinden und sage laut :
"Waretn ist scheiße"!!!!!Denke mal das WE werd ich trotzdem irgendwie überleben müssen!MIST!

Und bei euch?Wie geht es euch so bei ES+9/10!?

LG

Beitrag von emmy-80 14.10.10 - 08:51 Uhr

Hey,

kann Dich sooo gut verstehen!!! Also ich bin jetzt ES + 12 und zitter genauso. Es fühlt sich allerdings so an, als wenn "SIE" schon im Anmarsch wäre. Aber dieses "WARTEN" ist wirklich grausig.

Vielleicht sollte man einfach mal einen Themenwechsel vornehmen und sich auf andere Gedanken bringen #winke!

Viele Grüße & halte Dir fest die Daumen!!!

Beitrag von maisons2010 14.10.10 - 08:57 Uhr

Hey!
Da bin ich jetzt fast neidisch das du schon 2 Tage dichter an einer Antwort bist!;-)
Habe eigentlich seit dem ES(laut Clearblue digital) dieses Mens ziehen als wenn die Tage kommen oder schon da sind!
Denke Mo oder Di weiß ich mehr aber das ist noch soooooo laaaange hin!
Bin 26ZT gehe von 30Tagen aus weil der ES am 15 und 16 ZT angezeigt wurde.

Hab gott sei Dank viel Arbeit und um die Ohren das man mal abgelenkt ist!

Drücke dir die Daumen!!
LG

Beitrag von javi78 14.10.10 - 10:42 Uhr

Hey, guten Morgen,

bei mir ist es genauso. ES+10/11.
Man weiß nicht genau, ob es Mens-Anzeichen sind oder nicht. Bauchschmerzen hatte ich gestern 2 Stunden ganz extrem, heute ist wieder alles weg... #kratz

Aber es tut gut, hier von anderen Frauen zu lesen, denen es genauso geht. In meinem Freundeskreis ist das Thema Baby noch gar nicht angesagt, so dass man doch sehr alleine da steht. Ich bin froh, dass ich dieses Forum gefunden habe. So kann man gemeinsam zittern und warten.

Ich habe zwar so einen Frühtest da, aber ich denke, heute mache ich gar nichts. Frühstens morgen mal oder vielleicht Samstag, dann ist mein Mann morgens auch zu Hause, dann hat man jemanden zum trösten, falls es schief geht..... #zitter

Also Mädels, ich drücke euch und mir die Dauemn. DURCHHALTEN!!!!Wir schaffen das!!!!