Satz mit X, das war wohl nix!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lorelai84 14.10.10 - 08:55 Uhr

Guten morgen!
Bei mir geht's heut wohl ab in den nächsten Zyklus!
Hab heut morgen negativ getestet nachdem ich nicht wusste, ob ich meine Tempi überhaupt werten konnte (musste um 5:30 Uhr schnell aufstehen weil mein kleiner plötzlich Nasenbluten hatte und sein ganzes Bett vollgeblutet hat!#schock), um 7:30 Uhr hab ich dann normal gemessen, aber ist die zu werten?

Naja, wie dem auch sei, mein Unterleib sagt mir doch recht deutlich, dass die mens im Anmarsch ist!#schmoll
An sich eigentlich nicht schlimm, ist erst der erste ÜZ seit meiner AS, aber bis jetzt bin ich in allen 3 SS sofort im ersten Zyklus bzw. Bei der ersten Gelegenheit schwanger geworden! Also bin ich ein "es hat nicht geklappt" gar nicht gewohnt!#schein

Naja, auf in den nächsten! Mein Mann findet, so kann es bis an sein Lebensende weiter gehen, bei dem ganzen #sex kann er sich nicht beschweren!:-p

So, das musste mal raus!

Hier noch mein zb:
Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/608740/538272

Lg lori

Beitrag von emotionsflexibel 14.10.10 - 08:56 Uhr

hi

schaut leider wirklich nach mens aus!

fühl dich mal #liebdrueck

Beitrag von jwoj 14.10.10 - 09:04 Uhr

Nach meiner AS bin ich auch "erst" wieder im zweiten ÜZ schwanger geworden obwohl ich es anders "gewöhnt" war. Es könnte die vorigen Male sicherlich Zufall gewesen sein oder dein Körper braucht einfach ein bisschen. So eine AS ist ja schon ein Eingriff, der von jedem Körper anders verarbeitet wird.

Viel Glück für den nächsten Zyklus!#klee