Wie stark und lange erste Periode nach Geburt???

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von angel0910 14.10.10 - 09:23 Uhr

Vier Wochen nach der Geburt hab ich jetzt meine erste Periode bekommen und irgendwie is die saumäßig stark und das hält schon seit 5 Tagen an.

Ist das normal?

Beitrag von cori0815 14.10.10 - 09:59 Uhr

Ich habe 8,5 Monate nach der Geburt meine Regel wieder bekommen, obwohl ich bereits seit der 8. Woche zufütterte. Sie war nicht besonders stark, ich habe mich selbst gewundert. Nichts desto trotz hat sich die Gebärmutter dabei wieder SO fit gemacht, dass ich promt 4 Wochen später einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand hatte ;-)

LG
cori

Beitrag von sephora 14.10.10 - 10:32 Uhr

Also meine erste Periode kam nach ca 9 Monaten nach der Geburt. Sie war aber total schwach, weil ich wohl noch morgens gestillt habe. Nach abstillen kam sie dann richtig und auch sehr stark. Das war bei meinen Freundinnen auch so. Also keine Sorge, das pendelt sich alles wieder ein.

Beitrag von schmerle123 14.10.10 - 10:56 Uhr

schau mal einen beitrag unter dir...

soviel dazu #schwitz