Am 16 ZT Eisprung?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von michi0416 14.10.10 - 09:34 Uhr

Hallo,

War gestern bei meiner FÄ wegen eines problems und da hat sie gleich mal Ultraschall gemacht.
Sie sagte ich hätte einen super schönen Folikel der gestern oder heut zum Sprung käme.
Alles schön und gut aber hab dann mal nach gerechnet,es wäre der 16ZT ist das nicht recht spät wenn man einen ZK von 25/26 tagen hat.

Ich hatte mich so gefreut das ich ohne Medis einen schönen Folikel habe.
Was sagt ihr hat man da trotzdem eine Chance???

Ich danke euch für eure Antworten

lg Michi

Beitrag von wartemama 14.10.10 - 09:43 Uhr

Wenn die FÄ das sagt, wird es wohl stimmen! :-)

Führst du ein ZB?

Wenn Dein Ei nämlich heute springt und Du trotzdem nur einen Zyklus von 25/26 Tagen hast, kann das für eine GKS sprechen.

Chance worauf? Auf eine SS? Sicher, warum nicht? ;-)

#winke