Über eine Woche drüber :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rali2008 14.10.10 - 09:43 Uhr

Guten morgen Mädels #winke

habe meine Mens immer noch nicht seit über einer Woche. Habe immer mal Mensanzeichen aber sie kommt nicht. So tun mir meine Brüste bisschen weh und ab und zu zieht es ganz schön im UL.
Was soll ich noch machen? Meine FA ist im Urlaub.

LG Lisa#winke

Beitrag von schwazblau 14.10.10 - 09:46 Uhr

Wenn der Zyklus sonst regelmäßig ist,könnte man einen Test wagen ...

Beitrag von danielhasi 14.10.10 - 09:46 Uhr

HALLO

Hast du schon mal einen SST gemacht oder gibt es andere Ursachen?

Glg Trina

Beitrag von sparla 14.10.10 - 09:48 Uhr

Hallo Lisa, ist doch ganz logisch testennnnnnnnnnnnn#schein

Sparla

Beitrag von rali2008 14.10.10 - 09:49 Uhr

Habe gestern erst getestet, allerdings nicht Morgenurin und war negativ #heul. Hatte immer einen Zyklus zweischen 29 und 32. Meine Mens ist seit ich sie habe noch nie weggeblieben :-(

Beitrag von jenna20 14.10.10 - 09:53 Uhr

Guten Morgen,

hast Du einen Frühtest genommen?
Bei meiner ersten SS war der Urintest auch nur negativ...Man konnte die SS erst im Blut nachweisen...
Evtl ist dein hcg Anstieg auch so langsam wie bei mir....
Du könntest auch evtl zu Deinem Hausarzt gehen wegen einem Bluttest?!

LG
Jenna

Beitrag von rali2008 14.10.10 - 09:55 Uhr

Aha gut zu hören. War glaub ich ein 25er. Ist doch kein Frühtest oder. Der ist auch im Urlaub ist nämlich der Mann :-):-(.
Nach dem Test glaube ich aber irgendwie nicht mehr dran #heul.

Beitrag von jenna20 14.10.10 - 09:58 Uhr

Heyyyy, verlier die Hoffnung nicht!
Nein, ein 25er ist kein Frühtest...
Ist bei euch ein DM-Markt in der Nähe? Die haben 10er Frühtests oder frag einfach in der Apotheke.
Vielleicht zeigt der was an? Und auch wenn nicht, nicht gleich verzagen, wie gesagt, bei mir waren Alle Tests negativ und dabei war ich schon längst schwanger!!!!!

Viel viel Glück #klee

Jenna

Beitrag von rali2008 14.10.10 - 10:01 Uhr

Das ist ja krass. Kann mir das gar nicht vorstellen.
Na gut mache am We mal einen Frühtest.
Danke für deine lieben Worte.

#winke

Beitrag von annie-the-pooh 14.10.10 - 09:53 Uhr

Ich bin auch für einen Test, habe deine Beiträge schon die Woche verfolgt und du hattest ja schon getestet?,

Versuch es doch einfach nochmal?

Beitrag von rali2008 14.10.10 - 09:57 Uhr

Werde bin zum WE noch warten und dann noch mal einen machen. Gestern der war ja erst negativ. Und wenn wieder nix ist und meine Mens kommt auch nicht werde ich nächste woche zum Arzt gehen.

Beitrag von hasi1977 14.10.10 - 09:57 Uhr

Aber wenn sie ne Woche drüber ist, hätte der Test doch auch ohne Morgenurin anschlagen müssen, oder seh ich das falsch!?

Vielleicht hatte sich der ES doch auch einfach nur verschoben!?

Abwarten und Tee trinken würde ich sagen.

LG Maria