aaaahhhh ich bin krank...

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von schinoba 14.10.10 - 09:59 Uhr

morgen,

bin heute morgen mit einem richtig dickem hals aufgewacht, war gerade bei meiner ärztin und sie meinte ich habe mir eine angehende angina eingefangen... so eine sch... wir heirten in 6 tagen... ich bin voll fertig...

hoffendlich werde ich wieder bis mittwoch fit...

gruß schinoba die am #verliebt#verliebt#verliebt20.10.2010#verliebt#verliebt#verliebt heiratet komme was will...

Beitrag von 24hmama 14.10.10 - 10:41 Uhr

hi

angehende Angina ist noch gar nicht schlimm.

Hast du Antibiotika bekommen?

Nimm noch was homöopathisches zur Abwehrkräftestärkung.
Gönn dir etwas Ruhe die nächsten Tage, zieh dich GUT an,
aber schwitze nicht!!!
Etwas Salbeitee zum Gurgeln und so Halsbonbons
und dann wird das schon wieder#liebdrueck

Beitrag von tini-mausi 14.10.10 - 10:51 Uhr

das kenne ich irgendwo her ;-)

haben am 25.09. geheiratet und am abend des 16.09. spürte ich, dass da was im anmarsch ist. am 18.09. war jga, den ich mit einer menge drogen überstanden habe...als die taschentücher alle waren, war die party dann vorbei. das schlimmste war, dass ich alle angesteckt habe, die also später erst krank geworden sind. männe, schwiemu, schwägerin....und fast alle jga-gäste. die hatten dann alle bei der hochzeit damit zu tun...mir gings wieder gut.
ich drück dir die daumen! schone dich!