was sagt Tempi eigentlich nach ES aus????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von leim-81 14.10.10 - 10:05 Uhr

Hallo Mädls,

stecke in ner echt blööden Situation und find nix genaues im Netz aber ihr seit ja Expertinnen die mir bestimmt weiter helfen können! #schwitz

also ES war am di 5.10. laut FA der an US am Do 7.10.es gesehen hat und nun sagte der doch glatt das ich ab Fr. die Tempi messen soll um das er irgendetwas daraus lesenkann mit gelbkörperhormon usw.
Messe aber keine Tempi sonst und nun die große FRAGE: was sagt die Tempi eigentlich genau aus und in meinem Fall sagt sie somit was???#kratz

stell euch jetzt einfach mal die Daten rein vieleicht könnt ihr was daraus interpretieren,es macht mich wahnsinnig nix deuten zu können damit.

Fr. 8.10-ES+3--36,6
-ES+4--36,5 auch an ES+5
-ES+6--36,7 auch an ES+7
-ES+8--36,8
-ES+9--36,9

So Mädls ist das nun gut oder schlecht und wie muss es weitergehen in den nächsten Tagen?????#gruebel
Hoffe ihr könnt mir helfen.#bitte#bitte#bitte

#danke#danke#danke LG #winke

Beitrag von wartemama 14.10.10 - 10:11 Uhr

Deine Temperatur steigt schön gleichmäßig - das ist zumindest nicht schlecht! ;-)

Es könnte - KÖNNTE - auf eine SS hindeuten - allerdings ist das wirklich nur eine Spekulation. Du kannst bis NMT oder sogar noch etwas darüber eine ganz tolle Hochlage haben und dann kann die Temperatur von einem Tag auf den anderen in den Keller stürzen und die Mens kommt.

Die Temperatur sollte also nach Möglichkeit da bleiben, wo sie jetzt ist. Wenn Du 18 Tage eine Hochlage hast, kannst Du davon ausgehen, ss zu sein. Aber meistens wurde dann vorher sowieso schon ein SST gemacht! ;-)

Viel Glück! #klee

Beitrag von lia. 14.10.10 - 10:12 Uhr

Hi,

das sieht doch super aus;-) Die Tempi geht nach dem ES hoch und sollte 14-16 Tage nach ES oben bleiben. Dann kommt die Mens und sie geht entweder vorher oder während der Mens wieder runter. Dein Arzt will wahrscheinlich wisse, ob die 2. Zyklushälfte lang genung ist. Event. wegen Gelbkörperhormon Schwäche. Bist du schwanger, dann bleibt die Tempi oben!!! Bei mir ist sie jetzt seit 21 Tagen oben:-)#schwanger

Führ doch ab nächsten Zyklus ein ZB dann kannst du das besser sehen.

Viel Glück#klee

Beitrag von leim-81 14.10.10 - 10:19 Uhr

Vielen Dank euch beiden für die schnelle und genaue Auskunft,jetzt weiss ich woran ich bin.#huepf#huepf#huepf

Alles #herzlich und #klee #danke#danke#danke