MuMu fingerdurchlässig und Kopf nicht fest im Becken? Was heißt das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -baby2010- 14.10.10 - 12:27 Uhr

Hallöchen,

was sagt ihr denn dazu?

Hatte heute morgen etwas glibbriges in der Unterhose, war das der Schleimpropf?#schock

Wie ist es eigentlich mit Geschlechtsverkehr wenn der Mumu fingerdurchlässig ist? tabu?

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2850196

#danke

Lg, Mally (36+2)

Beitrag von prinzesschen29 14.10.10 - 12:32 Uhr

Hallo,

mein Doc meinte gestern MuMu auf 1cm auf, Kopf noch nicht fest im Becken, wenn er bis zum Woen nicht da ist, soll Montag nachgeholfen werden. Muß morgen wieder hin.

Ich denk mal Sex kannst du trotzdem haben, denn das soll ja bekanntlich auch die Wehen auslösen bzw. in Schwung bringen :-D

Und etwas glibbriges kann auch nur normaler Schleim sein, hab ich auch fast täglich. Bei vielen ist beim Abgang des Schleimpfropfes etwas Blut dabei, aber dass muß glaub ich nicht sein. Wie weit bist du denn?

Beitrag von -baby2010- 14.10.10 - 13:06 Uhr

Hallo #schock

bin in der 37. SSW, ich dachte ich hätte noch n paar wochen Zeit.

Wie weit bist du?

Sag mal wenn der Arzt den Mumu u. Kopf ertastet tut das bei dir auch so höllisch weh oder verkrampfe ich da nur?

Lg

Beitrag von neofee 14.10.10 - 12:37 Uhr

Huhu Sex kannst du haben.
Man darf nur keinen Sex haben wenn der Et zu weit entfernt ist, da Sex ja Wehen fördernt ist.
Und man darf keinen Sex mehr haben wenn bereits die Blaße gesprungen ist.

Lg

Beitrag von jasmin0605 14.10.10 - 12:39 Uhr

du hast ja noch ein bisschen zeit...aber ich war letzte woche zur vorstellung im krankenhaus und da hat sie gesagt wenn der kopf noch nciht fest im becken sitzt und du wehen bekommen solltest..also richtige und es los geht dann soll man einen krankenwagen rufen und liegen ins kranknehuas transportiert werden...mehr hat sie mir dazu nicht gesagt..sie meinte es könnte sein das der kopf sonst verrutschen könnte wenn du starke wehen hast und dein kind dann eben nciht mehr mit dem kopf im becken liegt...

Liebe Grüße Jasmin

Beitrag von scheckse 14.10.10 - 13:17 Uhr

das is kompletter unsinn!

Beitrag von jasmin0605 14.10.10 - 14:04 Uhr

ich kann nur das wiedergeben was mir erzählt wurde von der assistensärztin!
Kann ja sein das das unsinn ist...aber das wurde mir gesagt...ich hatte mich auch erst gewundert hab dann ne bekannte gefragt ob das stimmt...(die hat in dem kh schon zwei kinder bekommen) und die meinte ihr wurde das auch erzählt, aber sie weiß nciht ob es stimmt!