actimel für 2-jährigen???????????

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mamimona 14.10.10 - 12:41 Uhr

is das okay???

Beitrag von sharizah 14.10.10 - 12:44 Uhr

Wieso Actimel? Ist nichts anderes drin wie in stinknormalem Joghurt, nur mehr Zucker. Gib ihm einfach Joghurt.

Beitrag von mamimona 14.10.10 - 12:46 Uhr

weil es immer heisst,dass es abwehrstoffe stärkt.

Beitrag von 19jasmin80 14.10.10 - 12:47 Uhr

Das ist nur Geldmacherei ;)

Beitrag von 20girli 14.10.10 - 13:34 Uhr

Die Abwehrstoffe stärken geht viel besser und billiger in dem man dem Kind eine gesunde Ernährung und gesunde Umgebung bietet.

Gesunde Ernährung bedeutet- eben nicht auf die Werbung reinfallen. Am besten soviel es geht selbst und frisch kochen. Ohne Brühwürfel, Magie und Fertigpackungen. Denn dort sind ungesunde in unmengen enthalten.

Sauberkeit - aber nicht zuviel. Kinder müssen mit Dreck etc. in berührung kommen damit Ihr Körper sich dagegen rüsten kann.

Wenn die Werbung uns weiß machen will das etwas besonder gesund oder gut sein soll....dann vergiss es. Es ist gelogen mehr nicht.

Medikamente - wegen Husten Schnupfen etc...wirklich nur dann einsetzten wenn es absolut nicht anders geht.

Dann hat der kleien Körper zeit seine eigene Abwehr zu stärken.

lg Kerstin

Beitrag von dazz 14.10.10 - 15:08 Uhr

#pro#pro#pro

Beitrag von sharizah 14.10.10 - 13:43 Uhr

das tut jeder stinknormale Joghurt genauso.
Glaub nie der Werbung, die wollen nur ihre teure Ware verkaufen.

Actimel ist nichts anderes wie Joghurt mit viel Zucker drin und die tollen darin enthaltenen abwehrstärkenden Kulturen (oder was auch immer), sind in jedem anderen Joghurt auch.

Beitrag von dominiksmami 14.10.10 - 15:13 Uhr

nicht mehr als ein normaler Joghurt, ganz im Gegenteil.

Beitrag von perserkater 14.10.10 - 22:39 Uhr

tut jeder Apfel auch...;-)

Beitrag von scura 14.10.10 - 13:38 Uhr

Na, schaden wirst Du ihm jetzt auch nicht. Kriegt meine Tochter auch manchmal:

oder Buttermilch
oder Kefir
oder halt nen Joghurtdrink

ist doch alles das selbe

Beitrag von berry26 14.10.10 - 13:46 Uhr

Klar ist das ok aber mir wär das Zeug zu teuer.
Billiger Probiotischer Joghurt von Aldi & Co. tuns auch und sind wesentlich billiger. Wenn du was für die Abwehrkräfte tun willst, würde ich einfach generell auf ausgewogene Ernährung und viel Bewegung achten. Das hilft besser als das teure Zeugs.

LG

Judith