Wo kann ich gute Plissees/ Faltsores bestellen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von niak 14.10.10 - 13:07 Uhr

Hallo zusammen!

Nachdem ich doch einen immensen Preisunterschied zwischen dem "Geschäft um die Ecke" und dem Internet feststellen musste, bin ich nun auf der Suche nach einem guten Online-Shop für Plissees.

Wer hat einen Tip für mich???

Mir wäre wichtig, dass ich mir vorab Stoff-Muster liefern lassen kann, gute Stoffqualität und -verarbeitung, Gebrauchsfreundlichkeit usw.

Auch wenn ihr mir von einem Shop abraten wollt... immer her mit den Infos!


Vorab schonmal herzlichen #danke!!!
niak

Beitrag von sparrow1967 14.10.10 - 19:40 Uhr

http://easy-plissee.de/

Da haben wir unsere bestellt und waren sehr zufrieden.


sparrow

Beitrag von niak 15.10.10 - 08:44 Uhr

Guten Morgen!

Die Seite hab ich mir gerad mal angeschaut und gleich die kostenlosen Stoffmuster angefordert.

Danke für den Tipp!!!

Gruß niak#winke

Beitrag von saturablau 15.10.10 - 09:29 Uhr

ich persönlich kann das nicht empfehlen Faltstores irgendwo quasi aus dem Katalog zu bestellen.
Wer von euch kann die Dinger denn so richtig messen,dass sie passen?
Im Fachgeschäft bekommt man gute Beratung, Aufmaßservice und und und für den vermeintlichen Mehrpreis. Das ist immer mehr wert,als irgendwas zu kaufen was dann hinterher nicht passt und dann nochmal angeschafft werden muss. DAS wäre mir zu teuer.

Nichts für ungut. LG

Beitrag von sparrow1967 15.10.10 - 10:42 Uhr

Das Ausmessen ist überhaupt kein Problem, wenn man die Anweisungen befolgt. Man muß nur die Scheibenbreite und Höhe angeben- und die Plissees passen wie angegossen!

Wenn sich allerdings jemand außerstande sieht mit einem Zollstock oder Maßband umzugehen- ja dann sollte er lieber jemanden kommen lassen.

Beitrag von niak 15.10.10 - 12:01 Uhr

Guten Tag, erstmal!

Bevor ich in irgendeinem Online-Shop/ Katalog bestelle, mache ich mich offensichtlich schlau.

Da ich beruflich aus dem Bereich Architektur und Innenarchitektur komme, gehe ich davon aus ein Aufmaß korrekt vornehmen zu können.

Fachgeschäfte vor Ort bieten übrigens nicht immer ein Aufmaßservice an, oft nur gegen Aufpreis. Und Ahnung hat da auch nicht jeder Verkäufer.

Das mit dem "vermeintlichen Mehrpreis" ist auch relativ. In unserem Fall werde ich wohl 50% sparen.

Falls alles schief läuft, hab ich also noch einen zweiten Versuch #augen


Nichts für ungut...

niak

Beitrag von sparrow1967 15.10.10 - 14:16 Uhr

Na ja - es gibt scheinbar immernoch Leute, die alles glauben, was die Verkäufer so erzählen ;-)....sie rennen in ein FACHgeschäft, lassen sich was erzählen und sagen "Toooooooooooolll...was der alles weiß - da kauf ich!"

Das man sich selber kundig machen kann im Vorfeld und online vergleichen kann...nöööö...lieber laß ich den Verkäufer erzählen ;-)



Wir hatten uns auch verschiedene Muster bestellt- und bis heute sind die Farben nicht verblichen!! Wir haben orange, rot und hellblau. Wir haben sie übrigens im Fensterrahmen angeboht- ging super und sieht besser aus als mit den Halterungen am Fensterrahmen!


Viel Spaß beim Aussuchen und vor allem: miß richtig#rofl#rofl#rofl ;-)

sparrow