Kennenlernen Hebamme, wie läuft das ab?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mopsi2008 14.10.10 - 13:14 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe heute Abend das Kennenlernen mit meiner Hebamme, aber leider null Plan auf was ich achten oder was ich fragen könnte #kratz Am Telefon war sie mir auf jedenfall schon super sympatisch und sie bietet auch alles an was ich gerne machen wollte, also nicht nur Nachsorge und GVK.

Habt ihr vielleicht noch ein paar Tips für mich?

LG und schonmal vielen Dank.

Steffi & Mia-Sophie (25+4)

Beitrag von 05biene81 14.10.10 - 13:16 Uhr

Mir fiel beim ersten GEspräch auch nichts ein was ich die Hebi fragen konnte, aber sie hat mir viel erzählt.

Deswegen rate ich dir nur, lass den Termin einfach auf dich zukommen und dann wirst du ja sehen wie es läuft.

GLG Biene 31.SSW

Beitrag von qrupa 14.10.10 - 13:18 Uhr

Hallo

sie wird wissen wollen wie deine SS bisher verlaufen ist, sich deinen MuPa ansehen, fragen ob du Beschwerden oder Fragen hast, dir erzählen was genau sie anbietet. Und wenn sie dir sympathisch ist, dann könnt ihr direkt nen neuen Termin für was auch immer ausmachen und wenn nicht, dann eben nicht. Keine Angst, sie hat sicher öfter mit Frauen zu tun die noch nie eine Hebamme hatten.

LG
qrupa