Wann haben Eure Mäuse Gr. 74/80 etwa getragen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von gartenrose 14.10.10 - 14:25 Uhr

Ist nur interessenhalber.

Mein kleiner ist genau 7,5 Monate und trägt meistens Gr. 74 (von C&A, wo es angeblich immer etwas kleiner ausfällt)

Beitrag von mamaschneufel 14.10.10 - 14:27 Uhr

huhu...raphael ist 8,5 monate ca und wir fangen gerade an die oberteile in grösse 74 zu tauschen. bodys in 74/80 tragen wir schon seit ca 3 wochen. aber hosen tragen wir noch zum teil die 68

lg

Beitrag von a.m.b.e.r 14.10.10 - 14:32 Uhr

Mit 5,5 Monaten. Jetzt ist sie 6 Monate. ;)

Meine Maus ist sehr lang und die Sachen von C&A z.B. sind ihr jetzt schon zu klein in Gr. 74.

Beitrag von piccolinchen 14.10.10 - 14:33 Uhr

Meine Maus ist 9 Monate und trägt derzeit 74/80. C&A fällt wirklich super klein aus. Da hatte sie schon im Sommer ein 74er T-Shirt, das gerade so gepasst hat.

Beitrag von sako2000 14.10.10 - 14:35 Uhr

Meine Tochter ist jetzt fast ein Jahr und traegt 80 von C&A und 74 von H&M.

Lg, Claudia

Beitrag von blueskorpi 14.10.10 - 14:38 Uhr

Meiner ist 3 Monate und ich hab 74er Bodys schon da liegen und teilweise auch an. Kommt aber auch drauf an welcher Hersteller, fällt total unterschiedlich aus. C&A ist riesig, Tschibo passt ganz gut, H&M ist eher kleiner find ich.

LG
Inka mit Samuel

Beitrag von babygirljanuar 14.10.10 - 14:53 Uhr

C&A ist riesig, Tschibo passt ganz gut, H&M ist eher kleiner find ich.


häääääää`???????

also ich kauf schon die gnaze zeit bei c&a und h&m! und c&a ist immer kleiner und H&m viel zu groß!!!

Beitrag von blueskorpi 14.10.10 - 21:27 Uhr

Bei uns passen die C&A Bodys deutlich länger als die von H&M, von der Länge her.

Tschibo hab ich 62/68 jetzt rausnehmen müssen und 74/80 rausholen.


LG
Inka

Beitrag von hope001 14.10.10 - 15:02 Uhr

Finn ist 11 Monate und trägt Bodys in 74/80, Hosen in der Regel 74 und in Oberteilen 74 und 80.

LG, Hope mit Finn

Beitrag von littleblackangel 14.10.10 - 15:06 Uhr

Hallo!

Meine Maus ist 14Monate und trägt diese Größe noch nicht, aber ich hoffe, das sie im Winter endlich mal rein wächst! Wir sind noch komplett bei Kleidergröße 68...

LG Angel mit Anna *01.08.09

Beitrag von marzena1978 14.10.10 - 16:21 Uhr

Mein Sohn ist 6.5 Monate alt und trägt Grösse 74. Die Sachen von C&A passen im Moment wie angegossen (hab aber nicht so viele) und die von H&M passen auch ganz gut, es hat aber noch etwas Luft.:-D Die wird er dann etwas länger tragen können wie bei anderen Grössen davor.:-)

Beitrag von 19681melly 14.10.10 - 16:45 Uhr

Huhu #winke

Also meine Maus hatte so mit ca 6 monate die 74
jetzt sind wir bei grösse 80/86 sie wird am samstag 1jahr

Ich finde auch das die Sachen von C&A ziemlich klein aussfallen
H&M dagegen trägt sie ziemlich lange!
Da haben wir immer noch Bodys in grösse 74 an! Gut sie ist aber auch ein zierliches Mäuschen! Es kommt auch immer auf das Kind an!

Mein Neffe dagegen hatte im 12monaten schon die 92 an weil er ein kleines dickerchen war! :-) Hat sich aber gut verwachsen sieht man heute gar nicht mehr! Wurde lange gestillt und hat ziemlich grossen Hunger gahabt :-)

lG

Beitrag von bluebelle 14.10.10 - 19:12 Uhr

Die Sachen fallen von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich aus. Meine Maus ist jetzt 11 Monate und die meisten Sachen trägt sie jetzt in der 74. Hab aber noch Sachen da passt die 68, manche sind in der 74 zu groß..einige passen ihr schon in der 80.
Da ich ganz selten was bei C&A kaufe, ganz ich die Größen nicht beurteilen. Ich finde H&M z.bsp das die Sachen lange passen.

Beitrag von lachris 14.10.10 - 19:11 Uhr

Meine Kleine ist auch 7einhalb Monate und sie trägt auch 74.

Aber die Klamotten fallen so unterschiedlich aus.

In manchen Sachen kann sie auch noch locker 68 tragen.

Ein, zwei Teile hat sie auch schon in 80 an.

Mir ist nur aufgefallen, dass bei fast allen Marken die Hosen zu kurz sind und sie nur deswegen schon 74 braucht.

Oberteile fallen meist größer aus, so das ich da noch 68 anziehe.

Daher gehe ich beim Kauf auch viel nach Optik und nicht nur nach Größe.

Für den Winter kaufe ich hauptsächlich 80, oder 74, wenns groß ausfällt.

Für die Übergangszeit bin ich mit 74 eingedeckt.

VG lachris