Privat versichert und Aqua Gymnastik

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lonerich 14.10.10 - 16:11 Uhr

Hab da mal ne Frage:

Und zwar bin ich bei der Debeka prvat versichert und hab mich heute bei einem Aqua Gymnastikkurs für Schwangere angemeldet.

Die Dame meinte, dass gesetzliche KK den Kurs bezuschussen, sie bei den privaten aber nichts darüber weiß.

Jetzt erreich ich natürlich den Versicherungsmann nicht...

Wisst ihr vielleicht bescheid?

Beitrag von amatzi 14.10.10 - 16:46 Uhr

Ich bin auch bei der Debeka privat versichert und habe wegen diversen Kosten nachgefragt.

Mir wurde gesagt, dass die Tarife der Debeka keine Leistungen für einen Schwimmkurs vorsehen und eine Erstattung des gezahlten Betrages somit nicht möglich ist.

Ich werde den Beleg dazu dennoch einreichen und mich mal überraschen lassen.

LG,
amatzi + #baby 38+6