Wahrscheinlich muss ich euch schon bald wieder verlassen. :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -nawi- 14.10.10 - 17:37 Uhr

HUHU ihr Lieben,

war heute beim FA, müsste nach meiner Rechnung bei 5+2 sein.

Leider konnte er nichts im US sehen, zumindest nur einen kleinen schwarzen Punkt. War schon letzten Freitag nach meinem positiven Test da und da war auch nur dieser Punkt zu sehen. Er sagte nix von Fruchthöhle oder ähnlichem.

Ich habe insgesamt drei positive Tests in den Händen gehalten u.a. der Test vom FA. Den letzten habe ich am Sonntag gemacht. Der CB digi zeigte "schwanger 2-3 Woche" an.

Mein FA meinte, dass es vielleicht noch zu früh sei, er mir aber keine Hoffnung machen will. Er meinte er kann momentan leider garnichts dazu sagen, deshalb soll ich am Dienstag wieder kommen.

Bin so traurig und habe keine Hoffnung mehr.#heul

Hier mal mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/784085/539795

Man müsste doch schon wenigstens eine Fruchthöhle sehen oder?

LG -nawi-

Beitrag von sweetstarlet 14.10.10 - 17:39 Uhr

oh nein, hoffentlich wendet sich noch alles zum guten #liebdrueck

Beitrag von -nawi- 14.10.10 - 17:45 Uhr

Das hoffe ich auch...ab wann hat man bei dir etwas gesehen?

Beitrag von sweetstarlet 14.10.10 - 17:47 Uhr

5+1 FH
5+6 Baby mit herzschlag, aber keine sorge

erste ss sah man beides erst 8 ssw

Beitrag von -nawi- 14.10.10 - 17:50 Uhr

Hat man denn bei deiner ersten SS in der 6. Woche auch nix gesehen oder warst du erst in der 8. Woche zum 1. Mal dort?

Beitrag von sweetstarlet 14.10.10 - 17:52 Uhr

ich war gleich nachm posi test da, un dann alle paar tage, boah ich weiß noch des gedauert hat nirgens war was zu sehen die dachten schon ELSS , u irgwann kams rausgekrochen

Beitrag von -nawi- 14.10.10 - 17:54 Uhr

Na, du machst mir noch ein bisschen Hoffnung. Hoffentlich kommts bei mir auch noch rausgekrochen!;-)

Beitrag von sweetstarlet 14.10.10 - 17:55 Uhr

klar :-) das wird, sag mal dann was nächste mal rauskam #liebdrueck

Beitrag von -nawi- 14.10.10 - 18:03 Uhr

Klar mach ich! #liebdrueck

Beitrag von marlenne2011 14.10.10 - 18:19 Uhr

Hallo
warte erst mal ab,das ist ja noch eine frühe sw,vielleicht wird das noch!!!
Drück dir die Daumen;-)

Beitrag von -nawi- 14.10.10 - 18:22 Uhr

#danke#liebdrueck

Beitrag von sweetfrog 14.10.10 - 17:40 Uhr

Hallo,

wieso immer hier gleich so viele aufgeben? Bei mir hatte man garkeinen Punkt gesehen und ich hatte SB und bei 5+6 sah man dann ne Fruchthöhle und erst in der 8ssw das Herzchen schlagen.

Nicht aufgeben es wird sicher alles gut, bis jett ist noch nix verlohren. Er hat ja schonmal die Fruchthöhle gesehen und Blutungen hast du auch keine.

Kopf hoch, liebe Grüße

Beitrag von kika1973 14.10.10 - 17:42 Uhr

Bei mir sah man das Herzchen auch erst in der 8.SSW

Beitrag von -nawi- 14.10.10 - 17:47 Uhr

Ich bin einfach nur so enttäuscht, da ich heute so euphorisch zum FA gegangen bin und dann sowas...ich war vorher so positiv eingestellt, dass ich damit nicht gerechnet habe. Und jetzt bin ich total negativ gestimmt, vielleicht aus Selbstschutz...will mir grkeine Hoffnung mehr machen, weil ich sonst wieder so enttäuscht bin...

Naja, wird schon alles gut werden. Hab halt auch garkeine SS Anzeichen...

Beitrag von kika1973 14.10.10 - 17:41 Uhr

Ach du Liebe,

lass dir Zeit. Es ist alles zu früh ! Ich war erst in der 6.SSW bei der FA und da hat man kaum was gesehen.

Positiv ist positiv !

Beitrag von -nawi- 14.10.10 - 17:48 Uhr

Was hat man denn bei dir in der 6.SSW gesehen? Schon eine Fruchthöhle oder nur einen schwarzen Punkt?

Beitrag von cucina3 14.10.10 - 17:41 Uhr

Hey - nicht den Kopf in den Sand stecken !
Gib doch die Hoffnung nicht gleich auf !
KÄMPF WEITER !!!!
Am Ende wird sicher alles gut.

LG

Beitrag von -nawi- 14.10.10 - 17:49 Uhr

Ja, ich versuche positiv zu denken, ist aber gerade so schwer...

Will mir auch nicht zu viel Hoffnung machen und dann bin ich am Dienstag wieder so enttäuscht...

Beitrag von magiccat30 14.10.10 - 17:51 Uhr

Geb die Hoffnung noch nicht auf! Es entwickelt sich nciht bei jedem gleich und dann kommt es doch auch auf den Ultraschall an. Denk positiv.

ich wünsche dir alls gute.

Beitrag von -nawi- 14.10.10 - 17:55 Uhr

Ich versuche die Hoffnung nicht aufzugeben, aber das ist nicht leicht.

Habe gerade dein Posting gelesen. Freu mich sehr für dich! Sei froh, dass dein FA etwas sehen konnte!

Alles Liebe für dich!

Beitrag von magiccat30 14.10.10 - 18:07 Uhr

ch drück dir ganz fest die Daumen!!!

Beitrag von antonia0707 14.10.10 - 17:53 Uhr


mach Dir keine Sorge (ja leicht gesagt ich weiß).........
bei mir hat man in der 6 SSW auch nicht viel gesehen und nun in der 7 SSW hat man gleich 2 Fruchhöhlen gesehen mit schlagenden Herzen........... starke wechsel der Gefühle, erst denkt man es ist nichts und dann ........
Also gilb Dir noch die Zeit oder lass einen anderen Arzt noch mal drauf sehen!!! Was meinst Du?

Ich wünsch Dir alles liebe, wenn ich könnte würde ich Dir auch eins abgeben!
LG Antonia#winke

Beitrag von -nawi- 14.10.10 - 18:01 Uhr

Danke für deine aufbauenden Worte!

Meinst du wirklich ich sollte zu einem anderen Arzt gehen?

Naja, ich hab ja schon am Dienstag wieder einen Termin. Ich denke ich warte diesen Termin erst nochmal ab.

Wünsch dir alles Liebe für deine zwei Krümelchen!

LG -nawi-

Beitrag von anastasia-pa 14.10.10 - 17:55 Uhr

ich bin froh, dass ich nirgends wo gelesen habe ab wann man das baby sehen könnte, sonst würde ich bestimmt genauso abgehen wie du...

jetzt mach dich locker und schon dich, dass heisst alles noch nichts,

ich war seit der 4ssw wegen einem hämathom wöchentlich in behandlung. die fruchthöhle sah immer bis zur 8 woche schwarz aus, habe sogar die bilder zuhause. wenn du willst scann ich die ein und schick sie dir.

habe nach der 8ten woche auch das herzchen gesehen.... lass dich nicht vollquatschen...

mein erster arzt sagte, nee ich mach jetzt keinen termin aus, auch wenn sie ihre mens bekommen haben, weil die ersten 14 tage können immer abgänge passieren... heeey danke, dass war genau dass was ich hören wollte.

schon dich, und geh am we ins krankenhaus. hattest du blutungen? wenn nicht dann sag, dass du bauchweh oder sonst was hast.
hol dir ne zweite meinung.

halt mich auf dem laufenden.

wünsch dir aber alles alles gute. möge es possitiv enden!1!! #liebdrueck

Beitrag von -nawi- 14.10.10 - 18:03 Uhr

Danke für deine aufmunternden Worte!

Die Fotos würden mich sehr interessieren! Meinst du, du könntest sie wirklich mal kurz einstellen? Hab ja mein US-Bild von heute noch vor Augen und da könnte ich ja mal vergleichen.

Blutungen hatte ich bisher noch nicht. Die Idee mit dem KH find ich garnicht so schlecht. Daran hab ich noch nicht gedacht.;-)

Alles Liebe für dich!

  • 1
  • 2