Erna? Wie geht es ihr?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von minimal2006 14.10.10 - 17:41 Uhr

Hallo

Wollte mal nachhören, was aus Erna geworden ist?

Ihre Herz OP liegt ja nun schon eine Weile zurück.
(PDA Deffekt)

Im Bekanntenkreis gibt es aktuell wieder einen Fall von PDA.
Aber hier laufen noch Untersuchungen.
Die Freunde meiner Eltern wissen noch nicht, ob sie den Hund noch operieren lassen können :-(

Wäre schön von dir zu hören

LG Tanja

Beitrag von emily.erdbeer 14.10.10 - 18:33 Uhr

Hallo Tanja

Erna geht es SUPER!
Sie ist jetzt 7 Monate alt und topfit.
2 mal am Tag bekommt sie Tabletten.Die frisst sie wie ein Leckerli und ist total verrückt drauf.Wenn alles so bleibt kann sie 100 Jahre alt werden ;-)
Sie ist total lieb und wir haben überhaupt keine Probleme....Nur aus unserem Bett müssen wir sie unbedingt wieder rauskriegen.Das ist einfach zu eng.

Sag mir mal bescheid,wie die Leute sich entschieden haben.

Dickes Bussi
Nici

Beitrag von minimal2006 14.10.10 - 18:43 Uhr

Hallo Nici

Das freut mich total #liebdrueck

Ja, ich sag dir dann mal Bescheid.
Ist schon schlimm so ein Befund.

Vor einem Jahr um diese Zeit, hatte ich noch einen süßen, unbeschwerten Welpen zu Hause.
Florentine musste mit nur 10 Wochen eingeschläfert werden.
Bei ihr ging ja nix mehr, da sie nur zwei Kilo schwer war und ihr Herz bereits zu sehr geschädigt war.
Ich denke noch sehr oft an sie und frage mich immer wieder, was wohl aus ihr geworden wäre #schmoll

Happy und Mini lenken mich aber viel ab und mit ihnen hab ich noch viel Arbeit vor mir.
Happy ist fast fertig und wird am 03.11. zur Zuchtzulassung gehen.

Dann geht es bald in die Wurfplanung.
Einen Rüden hab ich auch schon ausgewählt #verliebt.
Ein wunderschöner, ganz gelassener, ruhiger Kerl seiner Fraktion.
Ich hoffe, die Welpen schlagen dann ein bissel ihrem Papa nach und bekommen nur ein bissel "raktenhaftes" von ihrer Mama :-p

Dicken Knutscher an Erna
#liebdrueck
Tanja