PCO - Wann wurdet Ihr schwanger?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kater01 14.10.10 - 18:11 Uhr

Frage steht ja eigentlich oben... Mußte eine von Euch Metformin nehmen? Wann ist bei Euch eine Schwangerschaft eingetreten?

Beitrag von sofiaentchen 14.10.10 - 18:20 Uhr

Hallo:-)

Habe auch Pco:-(

Bin jetzt im ersten stimu Zyklus SCHWANGER geworden:-)
Also geht auch schnell mit Pco:-)

Viele grüße Sofia mit Mini-entchen:-)

Beitrag von babylove05 14.10.10 - 18:27 Uhr

Hallo

Bei mir war es so das ich nach 4 Jahren üben Metformin bekam ... hab das 1 jahr genommen , dann im Nov abgesetz weil mein zklus normal war und meine FA der KIWU sehen wollte wie der zuklus sich hält .... schwanger wurd ich dann im Feb ...

Tja mein erstes PCO Baby ist jetz bald 3 .... und was sol ich sagen PCO Baby 2 ist jetz 4 Monate und war eine totale Überraschung ... kein Met genommen kein nix ... wurde total übberraschen Ungeplant ( aber sehr sehr gewollt ) schwanger...

Lg Martina

Beitrag von fruitycocktail 14.10.10 - 18:31 Uhr

Hey,

lies doch mal in meiner VK, da steht alles drin! Aber keine Panik, du siehst, es geht auch mit PCO :-D

Liebe Grüße,
Fruity 40.SSW

Beitrag von gnom79 15.10.10 - 13:14 Uhr

Hallo....

bin ebenfalls trotz PCO schwanger.

Bei mir hat es sogar ohne Hilfe (weder Hormone noch Metformin) nach nem halben Jahr geklappt.

Hatte schon aufgehört zu glauben das es so funktioniert und just da bin ich schwanger geworden....

Also Kopf hoch geht alles...
Lg Gnom + Tim 32SSW