starke unterleib-und rückenschmerzen... 39. ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eddi23 14.10.10 - 18:23 Uhr

hallo ihr lieben!

seit gestern plage ich mich mit stärkeren unterleib- und rückenschmerzen (kurz über dem po) rum... allerdings nur beim laufen und sonstigen bewegungen. im sitzen ist ruhe...

kennt ihr das? was kann das sein?
war auch schon heiß baden, aber tut immer noch weh :(

habe morgen nen termin bei der hebi, dann werde ich es mal schildern.

lg, eddi 39. ssw. #winke

Beitrag von tauchmaus01 14.10.10 - 18:25 Uhr

Wehen...Dein Kind klopft an...;-)

Guten Rutsch#winke

Mona

Beitrag von eddi23 14.10.10 - 18:26 Uhr

meinst du wirklich??? fühlt sich aber nicht wie wehen an (naja hatte auch noch nie welche) und warum hört es im sitzen auf??

Beitrag von souldiva 14.10.10 - 18:35 Uhr

huhu bin auch in der 39. woche und hab das auch seit gestern kann mir auch nicht vorstellen das es wehen sind ist auch nur wenn ich gehe im rücken fühlt es sich an wie was eingeklemmt oder ischias nur nicht mittig :-) hach ist das aufregend :-D

Beitrag von eddi23 14.10.10 - 18:39 Uhr

hallo!

bei mir ist es ähnlich: im bauch ist es wie straker muskelkater und ab und an hartem bauch dazu (in den letzten tagen öfter als sonst) und im rücken ist es ein stechender schmerz bei jedem schritt... :(

Beitrag von souldiva 14.10.10 - 18:44 Uhr

ja bei mir auch aber komischerweise nur auf der linken seite, ist es bei dir überall?
und im unterleib wie ein ziehen und was ganz schlimm ist seit gestern die tritte in die blase es tut richtig weh und am liebsten würd ich den ganzen tag auf der toilette sitzen :-D

Beitrag von eddi23 14.10.10 - 18:49 Uhr

ja, bei mir ist es vorne und hinten komplett, nicht nur auf einer seite :( jaaaaaa, die liebe blase #augen

nervt total

Beitrag von souldiva 14.10.10 - 19:03 Uhr

mh vielleicht sinds bei mir keine wehen sondern die kleine die blöd liegt :-)
bin auch kurz davor im krankenhaus anzurufen weil ich nicht weiss ob ich fruchtwasser verliere :-( doof alles! aber ich drück dir die daumen das es bald los geht :-)

Beitrag von siobhan30 14.10.10 - 19:32 Uhr

Hallo,

bei mir fingen die Wehen auch so an (inder ersten SS). Ich bin dann noch gemütlich Essen gegangen und war auf einer Fete, da ich dachte, es sind halt irgendwelche SS-Zipperlein.

Es macht auch Sinn, mal die zeitlichen Abstände zu beobachten. Bei mir fing das mit 20 Minuten Abständen an und hat sich dann "hochgearbeitet". Auffällig war halt von Anfang an, dass es sozusagen fast regelmässig alle ... Minuten kam, erst alle 20 dann alle 15 dann alle 10 etc.

Ruf doch mal Deine Hebamme an!

Viele Glück!:-D

Siobhan 27 +0