Mitfahrgelegenheit (SiLoPo)

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von evenea 14.10.10 - 18:59 Uhr

Guten Abend!


Ich möchte in nächster Zeit verreisen und habe jetzt mal bei Mitfahrgelegenheit geschaut, da es doch um einiges günstiger ist (vorallem da es eine kurzfristig geplante Reise ist und somit die Sparangebote der DB nicht genutzt werden können).
Nun habe ich eine wirklich passende Mitfahrgelegenheit gefunden und wollte schon fast anrufen, als ich den Namen las.

Das ist jemand aus meiner ehemaligen Schule, zwar nur Nachbarklasse, aber es war einer der vielen dort, die mich gehänselt haben.
Einerseits denke ich mir, das ist nun 10 Jahre her, aber andererseits ist das ein komisches Gefühl. :-(

Ein anderes passendes Angebot hab ich nicht gefunden.

Ach das ist doof und ja ich weiß ein absolutes SiLoPo.

Beitrag von morjachka 14.10.10 - 19:17 Uhr

Hallo!

Das legt sich mit der Zeit, fahr ruhig mit!

Beitrag von missed80 14.10.10 - 19:38 Uhr

Ich verstehe was du meinst!!

Ich wurde zwar nie gehänselt, aber habe eine Freundin die heute noch damit zu kämpfen hat.

Wenn ich mich in diese Situation reinversetze, also ich denke nicht, das ich anrufen würde!
Egal wie lange es her is

Beitrag von coffea 14.10.10 - 19:40 Uhr

Hallo Evenea,

wann willst du denn wohin fahren? :-)

Und ich hätte da wohl auch etwas Probleme, da anzurufen... :-(

LG coffea

Beitrag von y-l-m-r-t 14.10.10 - 20:09 Uhr

hey...

ich kann dich sehr gut verstehen und hätte wohl auch bammel da anzurufen....
aber andererseits ist es

a) günstig
b) lange her
und
c) weißt du zumindest wer er/sie ist... also nicht dass das ein verrückter frauenmörder oder so ist :-p

aber ob ich dort anrufen würd?! hm.... schwere frage. ich denke eher nein, denn den mut hätte ich nicht...

lg #winke

Beitrag von mrsviper1 14.10.10 - 20:51 Uhr

Hallo,

Ich wurde in der Schule auch gehänselt und war in der gleichen Situation wie du habe auch jemand gefunden der den gleichen Arbeitsweg wie ich habe und noch dazu fast die gleichen Arbeiststunden und die person war mit mir in der Klasse.
Habe auch lange gezögert bis ich dort angerufen habe. Hab aber dann meinen ganzen Mut zusammen genommen und habe dort angerufen.
Die Person wusste auch gleich wer ich war und wir haben uns dann am Telefon ausgesprochen und darüber nur gelacht den es war alles blöd zur Schulzeit.
Jetzt sind wir sehr gute Freunde. Und ich fahre täglich mit der Person zur Arbeit und zurück.

Nimm deinen Mut zusammen und rufe da an mehr wie das er dich nicht mit nimmt kann er ja nicht sagen. ;-)

Lg Tina

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 14.10.10 - 20:53 Uhr

Ich würde es nicht tun.
Und die Aussage, dass du ihn kennst (nunja kennen....) und er deswegen kein verrückter Frauenmörder ist, sehe ich garnicht so. Er war anscheinend schon damals ein Ar***loch. Er kann es auch heute noch sein.
Ich wurde auch in der Schule von einigen Mitschülern gehänselt (und verprügelt) und ich würde garantiert NICHT mit einem von damals mitfahren.
Auch wenn ich irgendwann drüber stand, damit klar kam und mich wehrte und es dann nachgelassen und klar, auch irgendwann geendet hat.
Diese Typen von damals sind für mich immernoch absolute... naduweistschon.

Du findest bestimmt noch eine andere Mitfahrgelegenheit. Wo solls denn hin gehen, und wann? Vielleicht findest du sogar hier jemand.
Und es gibt sicher mehr, als die eine Mitfahrgesellschaft, oder?

Viel Glück!

Beitrag von kawatina 14.10.10 - 22:25 Uhr

Hallo,

ich würde mit dem auch nicht mitfahren wollen.

Wie sagte ich bei einem Klassentreffen, als eine ehemalige Mitschülerin meinte, ob wir mal telefonieren sollten
" Weißt du, es hat vielleicht einen Grund warum ich 24 Jahren nicht das Bedürfnis hatte mit dir zu telefonieren. "
Seitdem ist sie auf keinem Klassentreffen mehr erschienen. #schein#rofl

Beitrag von evenea 15.10.10 - 08:17 Uhr

#danke für die netten Antworten.

Ich hab dort nicht angerufen.
Klar es sind 10 Jahre, aber damals gehänselt zu werden aus völligen schwachsinnigen Gründen, das hinterlässt Spuren und vergessen habe ich das nicht, auch wenn ich jetzt darüber stehe.

Hab aber eine andere Mfg gefunden und freue mich doch noch weg zu kommen ;-)

Liebe Grüße
Evenea