mein daumen schläft ein. bitte lesen :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 3aika 14.10.10 - 19:03 Uhr

hallo,

ich bin jetzt in der 27 +ssw, so gehts mir jetzt eigentlich ganz gut, war wegen meinem brustwirbel problem beim orthopäden, dann wollte ich abends laterne basteln mit meinen kinder und plötzlich fühlt sich mein daumen komisch an, wie betäubt, wenn ich in bisschen bewege, ist es echt komisch, hatte sowas noch nie, seit einigen tagen schlafen beim liegen öfters meine arme ein, aber nicht so lange

kennt das jemand?
ich nehme so schon magnesium, eisen und folio also mangel an vitamine habe ich nicht

Beitrag von majellchen 14.10.10 - 19:10 Uhr

huhu das hilft da auch nicht.weil wahrschl. gefäße abgeklemmt werden und deshalb schläft es ein ..mir tun immer die gelenke weh am reechten daumen kann dann nichts mehr aufdrehen oder schreiben..#winke

Beitrag von wiebke7 14.10.10 - 19:17 Uhr

Hmm, was hat denn der Orthopäde gemacht #kratz ? Hat er Dich evtl. eingerenkt? Vielleicht ist ja auch ein Nerv blockiert... Wenn das so bleibt, würde ich an Deiner Stelle zu einem Physiotherapeuten oder Osteopathen gehen.

Beitrag von sasuba 14.10.10 - 19:40 Uhr

Hallo,
ich bin zwar nicht mehr schwanger, aber ich hatte das in meiner ss an der linken Hand, ab der 25. Woche waren erst nur kurz und dann ständig mehrere Finger taub, später die Hand auch. Meine Hebi hat mich akkupunktiert, hat aber nicht wirklich geholfen, das ist Wasser im Körper was die Nervenbahnen abdrückt. Nach der Entbindungs hat es dann noch 8 Wochen gedauert und der Spuk war vorbei. Also durchhalten, das geht von ganz allein wieder weg.

LG und eine schöne Restschwangerschaft Sabine mit Paul im Arm