zt 90 + wer noch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lila85 14.10.10 - 19:38 Uhr

guten abend,

ich bin mittlerweile beiu zyklustag ca 90 angekommen nach absetzen der pille.
war schon 2 x beim frauenarzt und die will noch 4 wochen warten und dann will er sie einleiten.
einen hormonchek kann er auch nur machen wenn ich meine tage habe.
ich fühle mich komplett hilflos und schlecht. ich will einfach nur meine regel haben und weiter starten können.
aber so macht das doch alles keinen sinn...

lila

Beitrag von wartemama 14.10.10 - 19:51 Uhr

Ich würde meinem FA aber gehörig auf die Füße treten und mich nicht um weitere vier Wochen vertrösten lassen.

Einige Ärzte brauche einfach ein wenig Druck - zur Not suche Dir einen anderen, wenn Du unzufrieden bist.

Alles Gute! #blume

Beitrag von jwoj 14.10.10 - 19:53 Uhr

Da gebe ich wartemama recht! Wieso suchst du dir nicht einen neuen Arzt? Lass' dich doch nicht einfach vertrösten!

Alles Gute!#klee

Beitrag von saskia33 14.10.10 - 19:54 Uhr

Also ich hätte schon längst den FA gewechselt ;-)
Zum Glück ist da mein FA anders und wartet nicht lang bevor was gemacht wird!

Wenn du dich so nicht wohlfühlst würde ich zu einen anderen FA gehen ;-)

Ich hätte garantiert nicht über 100 Tage auf meine MENS gewartet!

lg

Beitrag von lila85 14.10.10 - 19:56 Uhr

ich fühl mich auch einfach nicht mehr wohl!
dann werde ich mich morgen kümmern das ich zum arzt komme und ich etwas bekomme was die regel auslöst!
ist vielleicht wirklich das beste!
schönen abend!

Beitrag von saskia33 14.10.10 - 20:04 Uhr

Du must dann aber auch drauf bestehen das was gemacht wird,nicht rumdrucksen oder so!!Sage klar was du möchtest und auf jedenfall auch den Kinderwunsch erwähnen!!!!!

Beitrag von icewoman82de 14.10.10 - 20:03 Uhr

hi,


nach dem absetzen meiner 3 monatsspritze habe ich auch nen 90 tage zyklus und länger gehabt, aber nach ner pille eher ungewöhnlich.

hattest du wärend der pillezeit deine regel bekommen?


lg

Beitrag von lila85 14.10.10 - 20:05 Uhr

ja habe ich ...aber auch immer nur kurz und nicht so intensiv.ich denke das beste ist sie auszulösen und dann kann man auch hormoncheck machen.

Beitrag von icewoman82de 14.10.10 - 20:16 Uhr

ich lasse auch grad hormoncheck machen, weil meine ovus zum eigentlichen eisprung am ZT 14 noch ordentlich negativ waren.

erst am ZT 19 20 und 21 waren diese positiv

meine 1. BE hatte ich am ZT 14 die 2. BE am ZT 22 und die 3. BE wird am 3. ZT des neuen Zyklus sein


wechsel dein doc und lass die regel auslösen, in manchen fällen ist eine AS nötig, da es nach so langer pause enorm bluten kann.

und dann viel glück im 1. ÜZ

#winke

Beitrag von lila85 14.10.10 - 20:18 Uhr

eine ausschabung??

Beitrag von icewoman82de 14.10.10 - 20:22 Uhr

ja, hab es hier schon gelesen, wenn die regel nicht kommt und mit medis ausgelöst wird, blutet es oft so stark das die frauen zur AS mussten

keine panik, ist ja nix schlimmes (keine abtreibung) und soll dir helfen, falls nötig ...


#winke

Beitrag von lila85 14.10.10 - 20:27 Uhr

ich meine man ist irgendwann auch soweit das man fast alles in kauf nimmt...ich warte einfach mal ab.
alles ist besser also so.

schönen abend noch und dank dir!
ich werde berichten!

Beitrag von schwarze-sonne 14.10.10 - 20:39 Uhr

Hallo!

Oh ich verstehe dich soooo gut... ich war schon bei ZT 102 und jetzt bin ich auch wieder über 60.

Schreckliches Gefühl, ich weis :-( Ich habe aber die Empfehlung meines FA, die "Pille danach" zu nehmen in den Wind geschlagen, da ich meinem Körper diesen Hormonhammer nicht antun wollte, ausserdem hatte ich Angst, das evtl. doch etwas wächst und ich es damit wegmache...

Aber ich weis wie du dich fühlst...

fühl dich mal ganz doll gedrückt

#liebdrueck

LG

Carina