Was schenkt ihr Euren MÄDELS 3-4 Jahre???

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von pinki_pooh 14.10.10 - 20:00 Uhr

Huhu ihr lieben

Was schenkt ihr denn Euren süßen Mäusen (MÄDELS), die ca. 3-4 Jahre alt sind???

Ich habe eigentlich schon teilweise die Geschenke, aber viell. find ich ja noch eine süße Kleinigkeit ;-)

Nur hab ich das Problem, ich weiß nicht, was ich WANN schenke... Denn Lana wird im Februa 4.

Die Geschenke, die ich hier habe, will ich auf Weihnachten und Geburtstag aufteilen, weiß wie gesagt, nicht wann WAS ;-) Viell. könnt ihr mir helfen..


- Playmobil Reiterhof mit 3 zusätzlichen Zubehör-Sets (das bekommt sie 100%ig zu Weihnachten

Dann hab ich noch

- Playmobil Freibad m. Rutsche
-Kaufladen (den hab ich fast umsonst bekommen und will ihn mit meinem Papa aufarbeiten, also streichen und so im Shabby-Look machen #verliebt )

soll sie dann zu weihnachten noch den kaufladen bekommen ?? (schenkt dann evtl. mein papa....) und das freibad zum Geb,. oder umgekehrt,also freibad zu weihnachten und kaufladen zum Geb.???? Hab angst, wenn sie 2 VERSCHIEDENE Playmobilsachen auf einmal bekommt, das es zuviel playmobil auf einmal ist, sie also nicht richtig mit beiden spielt!

Hab dann noch eine Bibi&Tina DVD (sie liebt es ;-) ), Lauras Stern DVD und ein Leo Lausemaushörspiel. Das verteil ich aber auch auf weihnachten UND Nikolaus auf! Viell. hol ich dann noch ein Leo Lausemausbuch

Wär lieb wenn ihr mir weiterhelfen könntet ;-)

LG, SVenja

Beitrag von lunalie 14.10.10 - 20:34 Uhr

Hallo,

bei mir ist das mit dem aufteilen auch so eine Sache..... Meine Kleine wird am 23.12. 4 Jahre alt.....

Ich werde ihr Bügelperlen schenken, und Hello Kitty Bettwäsche und Filly´s samt Box, ein Conny Buch .... kommt bestimmt noch was dazu. Verteilt sich ja...:-D

An Deiner Stelle würde ich den Kaufladen zu Weihnachten schenken, da kann man zum Geburtstag noch Zubehör schenken lassen.

lg lunalie#blume

Beitrag von sanni68 15.10.10 - 09:08 Uhr

Guten Morgen,

ich habe noch gar nicht viel.
Anna bekommt ganz viel für ihre Baby Born, die liebt sie über alles und Sara bekommt wohl Playmobil.

Zusammen bekommen sie noch Bücher und Spiele oder Bügelperlen.... mal gucken :-)

Meine beiden haben auch im Februar Geburtstag, keine Ahnung was sie da bekommen.

Von den Grosseltern bekommen sie nur eine Kleinigkeit und Geld, weil wir im Frühjahr ein grosses Spielsysthem für den Garten kaufen wollen.

#tasse

Beitrag von loonis 15.10.10 - 19:57 Uhr




Unsere Tochter wird Ende Jan. 4 ...

Sie wünscht sich ne Kamera & nen MP3 Player ...

Viell. holen wir dieses Teil hier:

http://www.mytoys.de/Kidizoom-Kidizoom-Pro-Digitalkamera-Sommer-Edition-inkl-Tasche/Vtech-Kidizoom-Digitalkamera/Vtech/KID/de-mt.to.br01.44.01/2000550


Sie bekommt ausserdem ne Musikanlage mit ihrem Bruder zusammen,
diese schenkt d. Oma ...

Ansonsten wird es noch Bücher & Puzzle geben ...

Vom Rest werde ich eher prakt. Sachen wünschen wie Klamotten,Gutscheine etc.

Es wird sonst einfach zu viel mit der ganzen Auspackerei ....

Auf jeden Fall gibt es dieses Jahr kein Playmo od. Lego -Zeugs ...
davon haben wir genug ...

LG Kerstin




Beitrag von zahnweh 24.10.10 - 23:09 Uhr

Hallo,

ich würde Playmobil auf jeden Fall aufteilen!

vllt. sogar so, dass ihr Weihnachten den Reiterhof schenkt, Zubehör zum Geburtstag (je nachdem ob man das einzeln spielen kann) und Freibad zu Ostern.

Ansonsten Reiterhof Weihnachten und Geburtstag das Freibad.
Kaufladen ist eher für Weihnachten vom Gefühl her. Das kann sie dann über die Feiertage sehr gut mit euch zusammen spielen

Dafür dann die Hörspiele zum Geburtstag. Die kann sie dann auch mal ohne Beisein anderer anhören.



Meine dann 3,5 jährige bekommt eine Wandtafel mit Magnetbuchstaben und mit Kreidefläche (gab's im Sommer im Angebot und sie spielt überall damit sobald sie wo eine sieht)
Holzeisenbahn Startset. Von Verwandten einen Zug dazu.

Das Mini-Lük wollte eigentlich der Nikolaus bringen. Aber da ich mit langer Wartezeit zum Arzt musste (mit Halsweh tat vorlesen sehr weh), hatte der Nikolaus Mitleid mit ihr und es schon vorher gebracht :-p
Entweder bekommt sie dann noch ein Mini-Lük-Heft ODER ein Buch ODER was für die Holzeisenbahn zum Nikolaus.

Ein Zimmerzelt (1m Durchmesser) steht auch noch zur Auswahl. Das steht dann vllt. am 25.12. morgens im Zimmer. Aber sicher bin ich mir da noch nicht. War zwar billiger als das Mini-Lük, aber für Nikolaus ist es mir einfach zu groß. (mein Kind schaut nicht auf den Preis ;-))