Suche schönen Reim zum Hände waschen und Gesicht "abwaschen"

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von toffiee 14.10.10 - 20:27 Uhr

Hallo ihr lieben,

heute brauch ich mal wieder eure Hilfe.
Meine Jungs mögen das Hände und Gesicht abwaschen nach ihrer "Essensschlacht" nicht so wirklich, da kippt ganz oft die Stimmung.
Jetzt hab ich gedacht, dass man sie mit nem Reim oder Liedchen vielleicht ablenken kann, mir will aber irgendwie nichts einfallen. Ich hab so´n Bärchenwaschlappen und der heißt bei uns schon "Waschbär und macht euch jetzt saubär", aber das allein reicht leider irgendwie nicht.

Habt ihr vielleicht Tipps und tricks wie das unangenehme ein bißchen spannender machen können für die Beiden. Ach ja selber waschen klappt noch nicht, hab noch keinen entsprechend hohen Tritt gefunden.

Danke schon mal und schönen Abend

toffiee und ihre "Manschmonster

Beitrag von saruh 14.10.10 - 20:31 Uhr

http://www.kinderreime.net/hande-waschen/

Beitrag von fibi84 14.10.10 - 21:19 Uhr

Das wollte ich auch gerade vorschlagen :-)

Kenns nur etwas anders...aber da gibts wahrscheinlich einige Versionen :-)

Hände waschen, Hände waschen
kann ein jedes Kind.
Hände waschen, Hände waschen,
bis sie sauber sind.

Sind sie endlich sauber, ja...
leider ist kein Handtuch da...
Dann müssen wir sie schütteln, schütteln, schütteln, schütteln,
dann müssen wir sie schüttel,
bis sie trocken sind!!!

Beitrag von bibabutzefrau 14.10.10 - 22:27 Uhr

nach welcher Melodie singt man das?

Beitrag von fibi84 14.10.10 - 22:31 Uhr

Tja, wenn ich das nun wüsste...#kratz
Ich kann es singen, aber ich glaube es ist keine bekannte Melodie eines anderen Liedes..

Beitrag von nanny103 14.10.10 - 21:45 Uhr

Meine Tochter findet das "Waschlappenmonster" ganz witzig. Das ist auch schonmal etwas wilder ;-) Verstelle dann meine Stimme dabei und stupse sie erst immer nur leicht an und später futtert das Monster die Essensreste von der Schnute. Wenn sie komplett gewaschen wird kitzelt das Monster sie auch schonmal aus.

Und was sie auch super findet, sind diese kleinen Kosmetikschwämmchen. (So kleine, gelbe, runde) Sie sieht immer wie ich die benutze und freut sich riesig, wenn ich ihr auch einen gebe. Inzwischen hat sie ihr eigenes Schwämmchen.

Beitrag von onetta 14.10.10 - 23:09 Uhr

Hallo,

meine Kleine mag das auch überhaupt nicht. Wir haben einige Tier - Waschlappen: Eine Giraffe, ein Schwein und ein Krokodil, damit geht es. Diese Tiere reden dann auch mit ihr: " Oh lecker, Tomatensoße! Ich mag das so gerne.!"Oder so ähnlich.

Viele Grüße
Onetta

Beitrag von toffiee 15.10.10 - 12:34 Uhr

Danke für die Anregungen, werde das eine oder andere ganz sicher mal ausprobieren.