Einseitiges Stechen rechte Seite

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von dori573 14.10.10 - 20:33 Uhr

:-(Hallo, ihr lieben seit einer Stunde habe ich einseitiges Stechen ist das normal ??? Müssen denn nicht beide Seiten ziehen? Hatte schon eine Eileiterschwangerschaft links, der wurde auch entfernt!

Nun mache ich mir mal wieder Sorgen:-(, hoffe das es bald Freitag ist und ich zu meinen 1 Ultraschall kann wo man estwas sehen müsste.

LG Tine

Beitrag von osterglocke 14.10.10 - 21:04 Uhr

Liebe Tine,
ich kann Dich gut verstehen #augen. Wie weit bist Du denn jetzt? Ich habe morgen meinen 1. Ultraschall und hoffe so sehr, dass alles OK ist #zitter. Ich hab auch oft Angst und dann bin ich wieder zuversichtlich #huepf.

Wahrscheinlich gehört das alles dazu, bei einem so emotionalem Thema und vorallem wenn der Weg bis zur SS so steinig ist :-(.

Ich drück Dir die #pro und wünsch Dir, dass Du nach dem Ultraschall gelassen und positiv gespannt in die nächste Zeit schauen kannst...

LG
#liebdrueck
Osterglocke