viel Spaß beim Lesen....

Archiv des urbia-Forums Gute Laune für alle!.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gute Laune für alle!

Witze, Kindermund, lustige Begebenheiten: der schweizer Schriftsteller Max Frisch hat einmal geschrieben: "Alltag ist nur durch Wunder erträglich." Zaubert ein Lächeln auf das Gesicht der anderen Forumsbesucher oder lasst euch selbst zum Schmunzeln verführen.

Beitrag von krissi79 14.10.10 - 20:39 Uhr

Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät ist es nchit witihcg,
in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wort snid, das ezniige,
was wcthiig ist, ist dasa der estre und der leztte Bstabchue an der ritihcegn
Postoiion sehten. Der Rset knan ttoaelr Bsinöldn sien, todztern knan man ihn onhe Pemoble
lseen. Das legit daarn, dsas wir nihct jeedn Bstachueben enzelin leesn, snderon das Wrot
als Gnaezs.


war doch garnicht so schwer, oder.....

Beitrag von bensu1 14.10.10 - 20:50 Uhr


stimmt! #freu

Beitrag von medikan 14.10.10 - 20:59 Uhr

das stimmt, aber aus welcher Quelle Du das auch immer haben magst.
Darin sind auch noch Rechtschreibfehler.
z.B. dasa soll wohl "das" heissen
Bstachueben = Buchstaben (aber wo kommt das zweite "e" hin)

Manchmal erwischt man auch nur Mist im I-net ;-)

#liebdrueck
Medi

Beitrag von krissi79 14.10.10 - 21:10 Uhr

... darauf hab ich garnicht geachtet.... #schein

Beitrag von medikan 15.10.10 - 07:29 Uhr

hätte ich wahrscheinlich auch nicht, kannte den Text eigentlich dennoch kam ich auf einmal ins stocken. ;-)

Beitrag von dertie 15.10.10 - 12:46 Uhr

und garnicht wir gar nicht zusammengeschrieben#nanana

Beitrag von parzifal 15.10.10 - 08:14 Uhr

Und ob es stimmt ist noch eine andere Frage:

Gäemß eenir Sidute eenir eehcsilgnn Uätisrevint ist es nthcit wctiihg in wleehcr Rglofnehiee die Bebatshcun in eenim Wrot snid, das Egiznie was wctiig ist, ist dasa der etsre und der letzte Bebatshun...

Beitrag von luka22 15.10.10 - 14:09 Uhr

...und wruam quläen die uns dnan jalehrang mit der dscheteun Rschechtbeirnug?

Grüße
Luka

Beitrag von parzifal 15.10.10 - 16:19 Uhr

Ich bleeefiwze ob die Rglofnhieee der Bsebathcun in der Rhheenubirccstg wkciilrh uiithncwg ist.


Beitrag von luka22 15.10.10 - 16:59 Uhr

Nun, man ktnöne zu dem Schslus kmmeon...je lgnäer ich desie Üunbg mchae, dsteo bseser kppalt es. Aebr ich gbee dir rchet: "Rhheenubirccstg" - onhe Zmmasunennhag kpariet man das nchit.

Gßrüe
Lkua