Mens 5 Tage zu früh

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mayflower81 14.10.10 - 21:01 Uhr

Nein, es kann nicht sein. Sonst regelmäßigen Zyklus von 31 Tagen und jetzt kommt der Mist auch noch 5 Tage früher. Hatte mir 2 SST bestellt, die brauch ich jetzt auch net mehr#heul. Denke schon,daß es die Mens ist. Für eine Einnistungsbl. ist es zu spät. Menno, hatte mich so gefreut. Dieselben Anzeichen, wie bei der ersten SS(MA mit AS).#kratz#schmoll

Beitrag von muttiator 14.10.10 - 21:06 Uhr

Einen regelmäßigen Zyklus hat keine Frau, wie du an dir selbst bemerkt hast. Der ES kann sich immer mal verschieben und mit ihm auch die Mens.
Es kommt ein neuer Zyklus und mit ihm eine neue Chance schwanger zu werden.

Hast du denn eine Kurve?

Beitrag von mayflower81 14.10.10 - 21:09 Uhr

Ne, hab keine Kurve

Beitrag von schlawienchen79 14.10.10 - 22:02 Uhr

Ohne ZB kannst du auch nicht sicher sein ob die Mens nicht doch rechtzeitig war. Der Zyklus ist Monat für Monat anders. Ganz genau 31 Tage gibt es nicht

Beitrag von wartemama 14.10.10 - 21:08 Uhr

Viel Glück für den nächsten Zyklus! #klee

Beitrag von mayflower81 14.10.10 - 21:11 Uhr

Danke. Ich hasse den doofen ES!!! Der ist echt fies#schmoll

Beitrag von wartemama 14.10.10 - 21:13 Uhr

Der ES ist fies? Aber den brauchen wir doch für unseren KiWu ganz dringend! ;-)

#winke

Beitrag von mayflower81 14.10.10 - 21:14 Uhr

Weiß ich doch.;-)

Beitrag von wartemama 14.10.10 - 21:17 Uhr

Alles wird gut! #blume