Bett geh Zeit

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von 3keksbabies 14.10.10 - 21:17 Uhr

Wann gehen eure ins bett?lea ist fast 10 und geht um 20.30 uhr ins bett,kommt sehr gut morgens aus dem bett. einfach neugierig


lg daniela mit lea,leander und zoey

Beitrag von ..naddel.. 14.10.10 - 21:36 Uhr

mein sohn ist 6 wird in januar 7 geht ertse klasse und geht um 19:30 uhr ins bett...
aufstehen naja sehr unterschiedlich mal steht er schneller auf mal brauch er ne weile.....

die kleinste 3 jahre geht nach den sandmännchen ins bett.. :-)

liebe grüße :-)

Beitrag von missed80 15.10.10 - 00:24 Uhr

Mein Sohn wird bald 7, und er geht immer um 20 Uhr ins Bett

Beitrag von frengelchen152 15.10.10 - 09:10 Uhr

hallo,

mein fast 8jähriger Sohn geht um 23H zu Bett bzw da schläft er dann ein. Allerdings beginnt die Schule hier um 8.50H:-D und endet um 17H.

LG von susi

Beitrag von ernie23 15.10.10 - 09:56 Uhr

uiii 23uhr ist ja heftig.....da lieg ich schon im tiefschlaf:-p
lg

Beitrag von sternenzauber24 15.10.10 - 09:31 Uhr

Meine 10 jährige geht unter der Woche um 20:00 zu Bett. Und mein Sohn (6) immer so gegen 19.30 Uhr.

In den Ferien dürfen sie immer länger aufbleiben, so bis 21:00- 21:30 uhr..

LG,
Julia

Beitrag von ernie23 15.10.10 - 09:55 Uhr

mein sohn ist 6
er geht um max 19.30uhr ins bett!
gegen 21uhr schläft er dann endlich;-)
er steht morgens ohne wecker gegen 6uhr auf
lg

Beitrag von risala 15.10.10 - 10:05 Uhr

Hi,

unser Sohn (7,5) geht während der Schulzeit um 20:30 Uhr ins Bett und dasrf dann noch lesen oder ein Hörspiel hören. Meist schläft er gg. 21 / 21.15 Uhr. Aufstehen war noch nie ein Problem - er ist oft schon wach, wenn ich ihn wecken will (oder weckt mich #gaehn).

In den Ferien haben wir keine festen Zeiten. Da kann es auch mal 22 oder 23 Uhr gehen, bis er ins Bett geht - dafür schläft er dann morgens (meistens) länger.

Gruß
Kim

Beitrag von ernie23 15.10.10 - 10:18 Uhr

hehe unser sohn schläft NIE länger......auch wenn er mal später ins bett shet.
allerdings lasse ich ihn auch in den ferien nur am we
länger aufbleiben da er sich seeehr schnell dran gewöhnt und dann nicht mehr um 20uhr einschläft
lg

Beitrag von hellmi 15.10.10 - 11:04 Uhr

Hallo


Unser Sohn, 6 Jahre, geht unter der Woche um 19.30 Uhr ins Bett seit Er in der Schule ist. Er ist auch meistens gleich eingeschlafen. Am WE oder in der Ferien wird es aber auch mal 22.00-23.00 Uhr. Dafür schläft Er dann morgens auch länger. #freu

Lg Kerstin

Beitrag von dominiksmami 15.10.10 - 12:21 Uhr

Huhu,

Dominik ist 9 1/2 und geht im Moment zu Schulzeiten um 20:30 ins Bett und liest noch ein paar Minuten, spätestens um 21 Uhr macht er das Licht aus.

Er muß morgens um 7:15 aufstehen und hat da keinerlei Probleme mit.

lg

Andrea

Beitrag von spyro74 15.10.10 - 15:48 Uhr

Die Große im Dez. 8 geht um 20.15 Uhr ins Bett die Kleine um 19.45 wird nächste Woche 6. Beide stehen in der Schulzeit um 6.30 Uhr auf und das klappt bei beiden wunderbar

Beitrag von haarerauf 15.10.10 - 16:15 Uhr

Meine Kinder gehen um 20.00 - 20.15 Uhr ins Bett, hören dann noch Kasette und müssen um 06.40 Uhr aufstehen.

haarerauf mit 10 und 6 jährigen Kindern

Beitrag von sabse83 16.10.10 - 11:40 Uhr

Meine 6 jährige tochter unter der Woche um 19 Uhr, außer Montags, da wirds 20 Uhr, weil sie erst 19.20 Uhr vom turnen kommt. Sie schläft ohne Probleme ein. Hat aber morgens trotzdem Probleme aufzustehen. Sie muss um 6.20 Uhr aufstehen. Meine Kleine geht auch um 19 Uhr ins Bett, mein mittlerer um 20Uhr( er macht 2 st. mittagsschlaf).