geschlecht beeinflussen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jessy2801 14.10.10 - 23:06 Uhr

hab jetz meinen gesamten verwandschaftskreis durch probiert... und das hat immer gestimmt, sagt mir bitte das es bei euch mal nich stimmt, denn danach könnt ich dieses jahr ja nur noch jungs zeugen

:-[

Beitrag von jessy2801 14.10.10 - 23:07 Uhr

ups... hier die seite :D

http://www.informatikboard.ch/off-topic/891-junge-m-dchen-dieser-tabelle-k-nnt-ihr-es-herausfinden.html

Beitrag von engelchen100 14.10.10 - 23:13 Uhr

Hallo!
Das ist doch Quatsch. Laut dem Kalender müsste mein 2 1/4-jähriger Sohn ein Mädchen sein!
Und dann hätte doch jedes Pärchen sein Wunschbaby! Ist doch egal,was es wird, beeinflussen kannst es viel., aber trotzdem hast du denk ich immer eine 50/50 Chance.
Wünscht du dir denn ein Mädchen?
Hast du schon Kinder?
lg

Beitrag von jessy2801 14.10.10 - 23:20 Uhr

juhu,

hab nen ganz wundervollen sohn... und eig. glaub ich a nich an so nen mist, aber das stimmt bei echt allen bei uns im bekanntenkreis... das is doch wahnsinn.

hätte schon gern nen mädchen, soll unser letztes kind sein... wir sind uns ziemlich einig das zwei kinder das is was zu uns passt ... kanns grad leider nich besser ausdrücken ;-)

bin jetz echt sauer auf diesen blöden rechner :-[

lg jessy

Beitrag von engelchen100 14.10.10 - 23:26 Uhr

Ja sicher ist es nett ein Pärchen zu haben, vor allem großer Bruder und kleine Schwester. Aber ich kanns mir trotzdem nicht vorstellen, denn dann hätten ja wirklich alle ihr Wunschgeschlecht und nicht 5 Töchter oder 5 Söhne.

Kannst ja für mich nochmal nachschauen, ganz hab ich da eh nicht durchgeblickt:-p ob man da nur den Monat der Zeugung oder dann noch die 9 Monate dazuzälht, aber dann ist man ja am Geburtstag.

Mein Sohn wurde im Oktober gezeugt und ist im Juli geboren. Ich war damals 25.

Wie alt ist denn dein Sohn?

Beitrag von jessy2801 14.10.10 - 23:35 Uhr

mein wurm is heut nen jahr alt gewurden...

dann stimmt der rechner bei dir auch.... wenn du zur zeugung 25jahre warst musst du da in der zeile oktober schaun+neun monate ... dadurch rutschst du in spalte 26 und musst da aber wieder unter oktober schaun... is nen bissel kompliziert beschrieben find ich, aber dann stimmt er bei dir auch...

gruslig, ich glaub ich seh geister ;-)

Beitrag von jessy2801 14.10.10 - 23:37 Uhr

ich glaub jetz habsch mich vertan... schluß jetz ich werd blöd #schwitz


ich hab probleme *hihi*

Beitrag von engelchen100 14.10.10 - 23:47 Uhr

Schau mal, da ist der gleiche Kalender, kannst aber eingeben und er rechnet es aus. Hast recht, bei mir kommt Junge raus, aber trotzdem glaub ich nicht wirklich dran.


http://www.adeba.de/html.php/modul/HTMLPages/pid/14/page/2

glg

Beitrag von emotionsflexibel 15.10.10 - 06:26 Uhr

also ich glaub an sowas auch nicht!
hab es mal getestet, bei mir stimmt es 50/50 das erste kind wäre dann auch ein junge ;-)

wenn ich jetzt ss werden würde, bekomm ich ein mädel! werds euch wissen lassen wenn so wäre ;-)


#winke

Beitrag von lichterglanz 15.10.10 - 07:55 Uhr

HuHu,

Also bei mir stimmt das auch nicht. Es sei denn meine Tochter ist eigentlich ein Junge und ich habe es die letzten 14 Jahre nicht gemerkt *lach*

Das es bei so vielen Leuten passt wundert mich nicht. Die Chance auf das richtige Ergebnis liegt schließlich bei 50%

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von tina25111977 15.10.10 - 14:24 Uhr

Hallo Du #winke,

also wenn das stimmen würde, dann müssten hier statt meiner zwei süßen Zicken #verliebt #verliebt 2 wilde Jungs durch die Bude toben #augen! Bei uns haut es nicht hin :-p.

LG Tina mit Jessi #verliebt (12) und Malin #verliebt (1)