Leute, wie die Zeit vergeht... *silopo*

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von cathy82 14.10.10 - 23:26 Uhr

An alle erstmal ein großes Hallo und einen wunderschönen guten Abend.

Wahnsinn, wie die Zeit rast.

Heute vor einem Jahr standen meine Gefühle total Kopf, als ich zwei positive Schwangerschaftstests in der Hand gehalten habe.

Krümel war nicht geplant (eigentlich schon, aber wir wollten erst dieses Jahr anfangen mit üben :-D).
Als ich positiv getestet hatte, gab es für mich gar keine Frage.
Krümel oder Krümeline bleibt auf alle Fälle bei uns.
Da haben wir uns nie Gedanken drüber gemacht.

Aber ich hatte beruflich grad soviel vor und da schossen mir/ uns eben seeeehr viele Gedaken durch den Kopf...

Egal, damals hab ich auf jeden Fall gedacht, noch sooo lange, bis der Zwerg da sit.
Und nun???

Nun schläft mein 18 Wochen alter Wonneproppen selig in seinem Bettchen und hat schon mit den ersten Zähnchen zu kämpfen#zitter

Ich kann es einfach nicht fassen.
Gestern noch hatte ich doch erst das erste Ultraschallbild in den Händen.
Wo ist die Zeit hin???????????????

Und, Mädels, es wird nicht mehr lange dauern, da ist scchon wieder Schuleinführung.
Nocheinmal umdrehen, dann ist die Jugendweihe, und ein paar Tage später Ende der Lehre.
Und dann ziehen sie los, in die große weite Welt.

Heute schmunzelt ihr vielleicht noch.

Aber bald schon werdet auch ihr sagen. "Oh mein Gott, gestern ist sie in den Kindergarten gekommen und heute steht sie vor mir mit ihrem Abi in der Hand!"

Genießt die Zeit!
Sie kommt niiiiiiiiieeeeeeeee wieder!!!!

Ich drück euch alle.
Danke für's Zuhören und sorry für's Blabla :-D

Allerherzlichste Grüße

Cathy und Julian