Hilfe gehts bald los?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vivien1980 15.10.10 - 06:36 Uhr

guten morgen alle miteineinander...

gestern abend bekam ich plötzlich wasser in den beinen , die Füße sind ins unendliche angeschwollen...und dann noch schmerzen erst bauch dann kreuz und einen furchtbar harten bauch... hab dann füße hochgelegt die ganze nacht und bin irgendwann eingeschlafen...waren das wehen? heute also jetzt 6:30 uhr..meine beine schmerzen...sind zwar nicht mehr so angeschwollen aber die beine ansich schmerzen, und mein ziehen in bauch und kreuz ist auch wieder da.

was meint ihr...gehts los? sind das vorboten oder bin ich blos empfindlich?
bekomme zwillis und in 2 wochen wäre eh mein termin.

werd mal zum arzt gehen... aber vielleicht könnt ihr mir helfen bvis ich ein termin hab.

gruss vivien

Beitrag von mauz87 15.10.10 - 07:02 Uhr

Das kann man nie so genau sagen.Ist bei Jedem anders.

Ich habe zB kein Ziehen im Rücken gehabt sondern reinst nur im Bauch.Und dicke Beine bekomme Ich immer zum letzten Drittel hin war bei der Großen auch so.Lasse es Dir vom Arzt genau sagen.Wehen können es durchaus sein, doch ob es nun *bald* losgehen kann , kann und werde Ich nicht sagen da Ich es nicht genau beurteilen kann.

lG