Wo bleibt er denn nun?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baby28587 15.10.10 - 07:15 Uhr

Guten Morgen Mädels,

meine Tempi kriecht irgendwo am Boden rum

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/882914/541646

ZS ist noch nicht zu 100 % toll, aber mir tut der UL seit gestern weh, also unangenehmes Ziehen und bei GV gestern im re. Eierstock. Kann das sein, dass es aufgrund des bevorstehenden ES ist !? Weil Zysten hab ich nicht, mein FA meint, sähe alles top aus :D

Danke für eure Hilfe

Beitrag von lichterglanz 15.10.10 - 07:21 Uhr

Guten Morgen :)

Die UL Schmerzen können daher auf jeden Fall kommen. Bis zu 9 Tage vor dem ES kann man Mittelschmerz haben (da ist das Ei im Eileiter unterwegs und das kann zwicken) und sogar noch 2-3 Tage hinter (da ist die Flüssigkeit dann noch im Eileiter und auch das kann drücken).

Wenn Dein ZS noch nicht so ganz optimal ist, dann wird sich das sicher in den nächsten Tagen verändern. Deine Tempi wuselt in den Tiefes des ZB herum, was auch auf den ES hinweist. Das ist ganz normal und sie wird sicher in den nächsten Tagen steigen.

Kein Grund zur Beunruhigung - viel Spaß beim Bienchen setzen!

Liebe Grüße
Lichterglanz

Beitrag von baby28587 15.10.10 - 07:23 Uhr

Danke Lichterglanz :-)

Ich hatte mich nur gewundert, da die Ovus negativ sind die ganze Zeit ;) Aber muss ja auch nicht unbedingt was heißen ;) FA meinte auch, sieht alles ganz normal aus, wie es sich für n ES gehört. Das war am Montag.

Ich finde es soooo spannend den Körper zu beobachten :-)

Dir noch nen tollen Tag !

Beitrag von emotionsflexibel 15.10.10 - 07:25 Uhr

siehst ja wie bei mir...

ich hab auch nie positive OVU´s, aber immer einen ES. daher werd ich ab kommenden ZK keine OVU´s mehr machen...das macht mich nur kirre!

unsere tempi wird die tage steigen...hoff ich ;-)

Beitrag von baby28587 15.10.10 - 07:38 Uhr

Hehe ;) ja ich drücke uns die Daumen :-) Aber irgendwie gut zu wissen, dass du ES hast trotz negativer Ovus. Hat dein FA dir das bestätigt? Oder anhand der Tempi?

Liebe Grüße

Beitrag von lichterglanz 15.10.10 - 07:38 Uhr

HuHu,

Gern geschehen :) Dir auch einen tollen Tag!

Wegen der Ovus= Ich weiß ja irgendwie nicht so recht- ich finde die Dinger zeigen so oft irgendeinen Mist (oder gar nichts an), dass man sich das Geld besser spart. Ich vertraue da auch lieber meinem Körper als dem Streifen.

Liebe Grüße
Lichterglanz