Toxoplasmosetest gleich 2x ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarah...85 15.10.10 - 10:10 Uhr

Hallo ihr Lieben

Vor fünf Jahren hatte ich meine erste Schwangerschaft und wurde damals auch auf Toxoplasmose getestet. Ergebnis: Negativ

Nun bin ich zum zweiten mal schwanger, muß ich den Test jetzt wiederholen?

Beitrag von star-gazer 15.10.10 - 10:13 Uhr

Müssen tust Du nicht ... aber inzwischen kann sich natürlich was geändert haben. Evtl. hattest Du zwischenzeitlich eine Infektion, ohne dass Du davon was gemerkt hast.
Mein Test hat so ca. 25 Euro gekostet; ich würde ihn beim nächsten Kind nochmal machen lassen #winke

Beitrag von connie36 15.10.10 - 10:30 Uhr

hi
war vor 10 jahren bei der 1. ss toxo neg. bei der 2 ss vor 9 jahren auch, und jetzt bei der dritten, trotz jeder menge salami, landjäger, und auch roher schinken bin ich jetzt in der 3. ss immer noch toxo neg.
auf der einen seite verstehe ich die panikmache mit der salami und co nicht so ganz, da ich mir sage, ich habe seit 10 jahren salami und co auf dem brot, nie was geholt, warum sollte es dann ausgerechnet in den 9 monaten meiner ss passieren.
ich esse salamie, aber nicht jeden tag, und meist auf hawai toast, auch rohschinken kommt noch ins essen, aber meist dann wenn ich überbacke...
denn ab und an brauch ich was anderes als wurstsalat und leberwurst;-)
lg conny 23. ssw

Beitrag von asharah 15.10.10 - 10:51 Uhr

Hallo,

meine Hebamme hat mir neulich von einer Studie erzählt, wonach wohl bei ca. 30 % keine Toxoplasmose-Antikörper nachgewiesen werden können, obwohl die Betreffenden eindeutig eine solche Infektion durchgemacht haben und immun sind. Man ist also falsch Toxo-Negativ. Ich werde mir in eventuellen späteren SSen diesen Test sparen, denn ich hatte fast 20 Jahre lang Katzen, esse gern Salami und Co., und bin trotzdem immer negativ gewesen. Und 2x35€ pro SS sind nicht unbedingt wenig, wenn man bedenkt was man sonst noch so für Kosten dabei hat.

LG, Ash (31. SSW)