Stimmt das?????????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von meli1987 15.10.10 - 10:28 Uhr

Mir haben jetzt schon sehr viele gesagt, dass wenn man mit einem Jungen Schwanger mehr Lust auf javascript:atc('#sex'); javascript:atc('#schwitz'); javascript:atc('#sex'); also ich mein übertrieben mehr Lust hat ??????
Das sich das bei Mädchen so in Grenzen hält .....

Also ich muss dazu sagen bei meiner ersten Schwangerschaft mit meinem Sohn, hatte ich auch sehr oft Lust mit meinem Mann intime zu werden.....

Jetzt geht es so!!!!!!

Was habt ihr für Erfahrungen gesammelt??

Beitrag von siam87 15.10.10 - 10:30 Uhr

meine schwiegermutter hat mal lauthals erzählt, dass sie bei der ss mit ihren töchtern immer ab ist zur baustelle zu ihrem mann und dort im rohbau mit ihm #sex weil sie dauernd so lust hatte #rofl#rofl bei ihren söhnen war das nicht so :-D

Beitrag von petra2304 15.10.10 - 10:31 Uhr

Morgen!

Also das würd ic hso jetzt nicht unterschreiben.

Wir bekommen einen Jungen und meine Lust auf #sex hält sich ziemlich in Grenzen.
Aber das ist wahrscheinlich auch bei jedem anders, ich halt nicht viel von diesen "Mythen"


LG Petra

Beitrag von kerstini 15.10.10 - 10:31 Uhr

Alles Ammenmärchen :-)

Wahnsinn das da viele noch so dran glauben #huepf Ist natürlich quatsch!

Wenns danach gehen würde würde es bei uns 100% ein Junge werden und wir bekommen aber ein Mädel #schein

LG

Kerstin mit #sternMadita & #sternLeo *08.09.09+ und #stern12.SSW u Ida 27.SSW #verliebt

Beitrag von blackcat9 15.10.10 - 10:32 Uhr

Sind halt alles "Märchen", die mal stimmen, mal nicht.

Bei meiner ersten SS (ein Junge) hatte ich fast gar keine Lust anfangs. Danach wollte der Papa nicht mehr. Naja, kann mir an einer Hand abzählen, wie oft es in der SS war.

Bei der zweiten SS (ein Mädchen) haben wir beide viel Spass am Sex, was wir auch oft ausleben.

LG
Franzi mit Colin (2), Bauchmaus (28+4) und den Stiefkids Niklas (1) und Justin (5)

Beitrag von mellj 15.10.10 - 10:40 Uhr

nö find ich nicht!bei meiner tochter wollte ich immer!!!mein mann war schon völlig überfordert;-)

jetzt bin ich mit unserem jungen schwanger und hab null bock,gut ich darf ja seit der 22ssw auch nicht wegen gmh verkürzung aber ich verspüre auch kein drang danach.

lg mellj 36ssw

Beitrag von einfachich77 15.10.10 - 11:16 Uhr

Hm, ich denke auch, dass es sich dabei um die gleich Art Mythos handelt, wie z.B. die Geschichte mit der Bauchform oder den Pickeln im Gesicht... ;-)

Wir werden wohl alle abwarten müssen, was der US sagt oder eben im Zweifel bis das Baby da ist... So schwer es uns auch fällt... Und glaube mir, ich würde es auch soooooooo gerne wissen wollen, aber der Krümel hat sich einfach noch nicht getraut, die Beinchen zu öffnen... #heul

LG

einfachich77