Novembis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von romy1986 15.10.10 - 10:31 Uhr

Huhu Mädels

wie geht es euch ? #verliebt
Mir geht es immer schlechter und ich werde immer nervöser #schock
Kommen wir mal zu den Wehwehchen :-[ Diese ständigen Mensschmerzen nerven total :-[ Da freut man sich das man schon seit Monaten keine Periode hat und dann das ... jeden Tag diese Schmerzen #schwitz Aber gut was muss das muss #schein
Dann dieser gelber Ausfluss mit Stückchen ( Sorry #schein ) ich kann jede Stunde die Slipeinlage wechseln.

Mein Kind sitzt immernoch im Bel und ich frage mich wann sie vor hat sich zu drehen #heul#rofl
Am 18 habe ich endlich den nächten FA Termin und dann darf ich jede Woche hin ;-) Ich frag mich echt wo die Zeit geblieben ist.
Die Kinderzimmer Möbel stehen endlich, jetzt geht es ans einrichten ... da ich nicht länger als ne Stunde mehr stehen kann wird das einrichten bestimmt 2 Wochen dauern #rofl


Romy und #ei 35 ssw

Beitrag von die-caro 15.10.10 - 10:34 Uhr

Hallochen #winke

Ich bin eine der letzten Novembis und mir gehts soweit ganz gut, außer das es manchmal schon ein wenig zieht und ich das gefühl habe das jemand mein becken auseinander drückt von innen.

mhhhh was ist das? #kratz Senkwehen?#zitter

und sodbrennen in der nacht ohne ende :-[

Beitrag von romy1986 15.10.10 - 10:36 Uhr

Soweit ich gehört habe sollen sich Senkwehen anfühlen wie Mensschmerzen aber ob das wirklich so ist weiß ich nicht weil ich diese Mensschmerzen schon länger habe #schein
Das mit dem Becken habe ich nicht aber vll bohrt sich bei dir einer nach unten #schein
Ich wünsch dir alles Gute #verliebt

Beitrag von belletza 15.10.10 - 10:35 Uhr

Huhu,

Ich hab am 01.11 Et. Also in 17 tagen #schock
Mir gehts aber soweit gut. Ich hatte seit der 32 Woche immer KOntraktionen auf dem Ctg das ich mich schonen sollte.
Nun bin ich in der 38 Woche - nichts mehr :-[
Kann nicht sein ey :-p
Wir haben schon alles fertig vorbereitet, nur ein paar Sachen müsst ich noch Waschen.
Ansonsten bin ich seit vorgestern nun auch im Kreißsaal angemeldet.

Ich hab keinen komischen Auslfuss oder sonstiges zur Zeit.
Alles wirklich super eigentlich.
Ich bin mir sicher das ich über den Termin gehen werde.


Schöne Rest Kugelzeit noch

Lg BelleTza 37+4

Beitrag von fanny31 15.10.10 - 10:36 Uhr

Huhu!

Ja bei mir wirds auch immer mehr mit Wehwehchen. Seit zwei Tagen ist unser Krümel auch sehr aktiv und drückt echt zwischendurch heftig auf Rippen, Blase usw.:-p Hab das Gefühl es dreht sich jetzt vielleicht endlich in die richtige Position.
Hab am 21. nächsten FA-Termin.

Fanny

Beitrag von montana82 15.10.10 - 10:43 Uhr

Hallo,

mein ET ist am 29.11. und es geht mir so richtig gut!!!

Na gut, lange stehen und laufen kann ich auch nicht mehr, aber das schon seit Wochen und ich habe mich schon daran gewöhnt.

Aber ich kann sehr gut schlafen, mir tut nichts weh und ich bin ab Montag im Muschu.

Mein Engelchen liegt schon die ganze Zeit in SL, hoffe, dass sie sich nicht mehr drehen wird. Habe auch den nächsten Termin am 18.10 und danach Geburtsplanungsgespräch in der Uniklinik.
Bin mal gespannt, was die Kleine wiegt und wie groß sie ist, bei der letzten VU war sie eine Woche weiter. Un wog weniger wie eine Woche vorher...

Müssen noch alles machen, Babymöbel aufbauen, Sachen waschen, Kliniktasche packen, Restsachen einkaufen... Haben eigentlich nichts fertig. Aber ich wollte das in aller Ruhe im Muschu machen.

Ich habe zwar Risiko SS wg SS-Diabetes, aber eingentlich keine Nachteile dadurch. das Pieksen und Insulinspritzen stört mich nicht.

Wünsche Allen noch schöne ruhige Restwochen.

LG

Anastasia mit Prinzessin 33+4

Beitrag von jasmin0605 15.10.10 - 10:53 Uhr

huhu...

ich mag nicht mehr!!!!!! #heul

Ich wach jede nacht gegen 0.00 uhr auf dann mach ich mein toilettengang und anschließend kann ich wunderbar wieder einschlafen...aber heut nacht mal wieder nur zwei stunden...und als ich dann wieder auf toilette war und dann ins bett gegangen bin dann konnte ich nicht mehr einschlafen :-(
bis um kurz nach fünf lag ich dann wach bis ich endlich einschlafen konnte...das hielt dann wieder etwa ne halbe stunde stunde weil mir dann mein freund im ohr lag...aua aua ich hab solche halsschmerzen...
...ja schatz tut mir leid aber was soll ich jetzt machen, willst n eis? (war eig nur n scherz) da sagt der auhc noch ja....na toll...
ich also aufgestanden und hab ihm n eis gemacht und war voll genervt da fragt der mich doch tatsächlich ob ich genervt bin? und ich hab ihm vorher erst erzählt das ich kein stück geschlafen habe!!!
*heul* *heul* *heul* dann bin ich iwann aufgestanden und hab ihm halsschmerz tabletten geholt...weil allein aufstehen kann er ja nciht....
(ich mach es ja gern , aber nicht wenn ich drei vier stunden geschlafen habe)
und dann hatte ich sodbrennen und ich hab mein renni nicht gefunden da macht der sich lustig über mich! #schmoll

Sorry für mein #bla#bla aber ich möchte das die kleine endlich da unten raus kommt ich kann nciht mehr!
und ich möchte einfach mal wieder aufm bauch schlafen können!
und eins weiß ich, wenn das baby da ist dann wird er sie mal eine halbe stunde stunde allein haben müssen und ich hol mir ne richtig schöne massage!
diese rückenschmerzen bringen mich um!


ich kann nur noch hoffen das sie langsam auch nciht mehr in meinem bauch verbringen mchte und früher raus kommt!

Ich wünsche allen anderen noch viel erfolg für die letzten wochen und eine schöne geburt!

Liebe Grüße Jasmin

Beitrag von luccielein 15.10.10 - 11:04 Uhr

Also bei mir is das auch so und nächste Woche wird die SS wahrscheinlich beendet da mein kleiner schon 3500g haben soll...Naja mal sehen

Beitrag von babylove22 15.10.10 - 11:09 Uhr

Nur wegen dem Gewicht soll die SS beendet werden ?#schock
Das hab ich ja noch nie gehört - es sei denn es liegen med. Gründe vor aber einfach so,....?

Beitrag von luccielein 15.10.10 - 13:15 Uhr

Naja das Fruchtwasser ist noch viel zu viel

Beitrag von jasmin0605 15.10.10 - 11:13 Uhr

das hab ich auch noch nciht gehört....viele babys wiegen über 4000 und das stört auch keinen arzt!