Doch noch kein ES gewesen...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von picasso2901 15.10.10 - 11:21 Uhr

obwohl ich ne Ovublutung hatte, die auch der Frauenarzt bestätigt hatte, jetzt ist aber heute die Tempi wieder runter gegangen, oh man, ich werd noch bekloppt...

Mein Thermometer ist schon ein paar Jährchen alt (digital) meint ihr ich sollte das mal ersetzen??

Meine Kurve:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926991/542432
#winke#winke

Beitrag von mumpeltrine 15.10.10 - 11:35 Uhr

Hi,

also ich sehe da noch keinen ES! Woher will dein Arzt denn wissen, dass es sich um eine Ovulationsblutung gehandelt hat? Kann auch eine Zwischenblutung gewesen sein.

Versuch immer zur gleichen Zeit zu messen! Das eine mal hast du erst um 10 Uhr gemessen und da war die Tempi am höchsten.

Das Thermometer ist sicher noch i. O.! Habe meines auch schon 4 Jahre!

LG Sandra.