Kann das sein (ZB) ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von saraste 15.10.10 - 12:06 Uhr

Hallo

Ich will nicht schon wider nerven, aber verstehe mein ZB gerade nicht.

Ich messe erst seit kurem wieder Tempi.
Vorigen Zylus war mein ES ZT 28.
Ich habe letzte Woche ZT 26 zum Ovu messen angefangen.
war immer negativ (war schon ein Strich aber nicht positiv)
bin mir nicht sicher wann habe aber SA oder SO vergessen zum messen (OVU).

Seit gestern hat der Ovu gar nichts mehr angezeigt.

Und als ich heute meine Tempi eingebe kommen plötzlich meine Balken.
Kann das stimmen auch wenn die Ovus nicht positiv waren.
Und ich nur einen Tag nicht gemessen habe.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/913879/539642

Danke für die Antworten. Bin total unsicher ob das stimmen kann.
Habe eher gedacht das ich diesen ZK keinen ES habe.

LG Sara

Beitrag von sonne1984 15.10.10 - 12:20 Uhr

Hey,

ich glaub an den Balken solltest du dich nicht immer orientieren. Dein Köprergefühl ist wichtiger..Ich glaube auch, falls dein ES war, vllt ZT 23, also so die richtung??Würde ja auch mit deinem Zervix passen...Aber du hast ja trotzdem Bienchen gesetzt..Jetzt heißt es abwarten..

#winke

Beitrag von saraste 15.10.10 - 12:28 Uhr

Das mit ZT 23 könnte wirklich stimmen.
Habe nähmlich seit gestern manchmal so ein ziehen im Bauch, und seit 2 Tagen tun mir machmal die Brüste weh.
Das wäre super wenn der ES schon etwas früher war, falls ich überhaupt einen hatte.

LG Sara