Meerschweinchenbabys tot gebissen...

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von kuschly 15.10.10 - 12:33 Uhr

Hallo zusammen,
also ich habe drei Meerschweinchen und drei Zwerg Kaninchen in einem Käfig draußen. Das Meerschweinchen Böckchen wurde mir kastriert verkauft..#sex. ok, dachte ich, dann kann ja nix passieren.:-[
Als ich heute morgen Futter nach draußen brachte lagen 3-4 tote kleine Meeris völlig zerbissen im Käfig. Es war aber auch kein Meeri dicker als sonst die letzte Zeit!?
Gut, der Bock ist also nicht kastriert, das weiss ich jetzt...habe sie auch SOFORT getrennt.
Aber wer kann die Babys so zugerichtet haben die Mutter? Sie hatte als einzige blut an dem Kopf.
Danke für eure Hilfe,

Lieben Gruß Kuschly#winke

Beitrag von tauchmaus01 15.10.10 - 12:49 Uhr

Also 4 Meeris sieht man der Mutter aber an...

Das waren 4 Babys.....
http://wackelnasen.piczo.com/notschweinchen?cr=3&linkvar=000044
und selbst als Laie erkennt man die Trächtigkeit!!

Hast Du Deine Tier nicht regelmäßig zum Check auf dem Arm?
Wie auch immer, kann die Mutter gewesen, die Kaninchen..evtl. waren die Babys krank.

Stell Dich auf mehr Nachtwuchs ein und schau Dir die anderen Damen genau an.

Alles Gute, war sicher ein Schreck
Mona

Beitrag von kuschly 15.10.10 - 12:56 Uhr

Meine Zwerge haben immer alle einen kugekrunden Bauch wenn sie draußen Gras gefressen haben. Aber so richtig "dick" war niemand. Ich habe sie alle jeden Tag draußen und auf dem Arm. Kann mir das alles nicht erklären. Meine Tochter meinte das die Babys sehr klein waren für Meeris und KEIN Fell hatten. Vieleicht zu früh geboren? Und dann tot gebissen?
Naja das war auf jeden fall ein Schreck.
Danke für deine ANtwort!
Gruß kuschly

Beitrag von tauchmaus01 15.10.10 - 13:15 Uhr

Das kann sein, denn frisch geboren sahen meine so aus

" target="_blank" rel="nofollow">http://wackelnasen.piczo.com/meerschweinnachwuchs?cr=3&linkvar=000044#verliebt

Jaja, lang ist´s her......

Mona

Beitrag von tauchmaus01 15.10.10 - 13:16 Uhr

Weißt Du was...Kaninchenbabys werden nackt geboren...waren es vielleicht Kaninchenbabys???

Mona

Beitrag von asira 15.10.10 - 13:32 Uhr

Hallo kuschly!
Hast Du die Babys denn gar nicht gesehen? Bist Du Dir dann sicher, das es sich um Meerschweinchenbabys handelte? Kaninchennachwuchs ist nämlich ohne Fell bei der Geburt....
LG
asira

Beitrag von tauchmaus01 15.10.10 - 13:39 Uhr

Dacht ich auch, Kaninchen beißen auch schon mal ihre Jungen tot.

Mona

Beitrag von kuschly 15.10.10 - 15:47 Uhr

Das kann sein ich habe nur etwa 10 cm lange dünne nackte leblose Körper gesehen. Aber nicht genau darauf geachtet um welches Tier es sich nun handelt weil sie schon so entstellt waren. Und alles voll Blut, wollte das auch nicht "zusammenbasteln". Es geht jetzt allen Tieren aber gut. Aber ich habe zwei Weibchen und einen KASTRIERTEN Bock. Hilfe!!! Ich habe meine Böcke als Kastriert angenommen weil sie keiner haben wollte und über drei Ecken ich sie dann vermittelt bekommen habe. Aber schon seit fast 2 Jahren. Da nichts "passiert" ist bin ich davon ausgegangen das die Leute mir die Wahrheit gesagt haben mit kastration und so....Ok, ich werde nun den Tierarzt aufsuchen weil ich nicht weiteren Nachwuchs möchte. Es gibt schließlich genug Tiere...
Tausend Dank!!!#winke