Babayphone empfehlung

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von colli-reep 15.10.10 - 12:50 Uhr

Hallo,
ich bin auf der suche nach einem Babyphone was nicht die ganze Nacht kratzt und rauscht wenn das Baby nur mal ein Laut von sich gibt. (kenne ich nämlich von meinem ersten Kind und das ist sehr nervig). #schock Wollte allerdings auch nicht so viel Geld ausgeben, vielleicht so 50 euro.

Beitrag von woelkchen1 15.10.10 - 13:11 Uhr

Ich hatte teure, mit denen ich nicht zufrieden war. Jetzt hab ich mir aus Gnaz (und weil wir bald 2 stück brauchen), ein preiswertes geholt, nach langen Recherchen im www, und bin suuuuper zufrieden!

Haben das Audioline 4, hat 36 Euro gekostet und funktioniert sowas von tadellos! Die mitgelieferten Akkus sind blöd, aber gut, neue rein und gut ist!

Beitrag von flammerie07 15.10.10 - 18:22 Uhr

haben das audioline babycare 5 und funktioniert genauso gut und kostet auch unter 50 euro...

ansonsten mal die urbia-suchfunktion benutzen!!!!

Beitrag von diana-br. 15.10.10 - 13:20 Uhr

Also ich hab den Angel Care aber der ist etwas teurer bei Baby One kostet der 79€

Beitrag von mella1806 15.10.10 - 16:53 Uhr

Angel Care mit der Matte ist aber sehr teuer, 159 Euro, aber soll sehr gut sein.