Rückenschmerzen oder Wehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kimberly1988 15.10.10 - 13:36 Uhr

Wie erkenne ich ob es sich um vorzeitige Wehen oder nur um heftige Rückenschmerzen handelt. Ich hab ziemlich RÜCKENSCHMERZEN und werde heute Abend ins Krankenhaus fahren. Aber bis dahin kann ich nicht weg..#zitter

Beitrag von mi0403 15.10.10 - 13:38 Uhr

kommen die Schmerzen regelmäßig und in gewissen Abständen? Dann könnten es Vorwehen oder richtige Wehen sein.

Bei einem dauerhaften Schmerz, oder nur bei bestimmten Bewegungen würd ich auf normale Rückenschmerzen tippen.

Abklären kann dies allerdings nur ein Arzt. Lieber einmal zu viel zum Arzt als zu wenig.

Beitrag von nadine1013 15.10.10 - 13:38 Uhr

keine Ahnung - bei meiner ersten SS hatte ich keine Schmerzen im Rücken als es los ging, nur sehr heftiges Ziehen im UL, wie bei der Mens

Beitrag von xyz-female 15.10.10 - 14:28 Uhr

Warte noch ein paar Stunden ab, dann wirst du sicher wissen, was es ist, wenn es unerträglich wird. Und bei der ersten Geburt hast du noch soooo viel Zeit, bis der Engel dann landet :-)

Beitrag von kimberly1988 15.10.10 - 15:03 Uhr

? ich bin in der 25. SSW und es ist mein 2.Kind!#zitter