ein paar fragen zuernährung!!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von baby-bina85 15.10.10 - 14:49 Uhr

Hallo zusammen

mein kleiner wird nächsten monat ein jahr und irgendwie mag er früh morgens kein fläschen mehr ich benutze 3er nahrung von bebevita habe das gefühl das es ihm nicht schmeckt denn er trinkt sie nur im halbschlaf und wenn er schon wach ist drängt er die flasche mit den händen weg, schreit auch und weigert sich total, was soll ich denn holen bzw machen wie lange sollen die noch fläschen bekommen mir wurde gesagt schon noch länger wegen der flüssigkeit!
abends ist er brei oder griess mit obst !
aber er kommt um sechs morgens da kann ich ihn ja nicht schon mit brot voll stopfen vorallem schläft er danach auch noch was denn um halb zehn frühstücken wir brot zusammen!

danke für eure tipps im vorraus!!

lg

Beitrag von lilly22 15.10.10 - 22:16 Uhr

Probiere es doch mal mit Brei oder Mit Brot. Man soll die 3er Milch eh nicht geben macht nur dick aber net satter.Chiara hat von mir Frische Milch bekommen und ne Scheibe Brot LeberWurst ober Butter.Wenn er den Tag über gut trinkt braucht der doch nicht unbedingt 3er Milch.
Hoffe konnte dir helfen

Lg Lilly