Unser Kater hat nur noch 1 Auge

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von taanja 15.10.10 - 15:26 Uhr

Hallo

unser Kater war jetzt eine Woche in der Tierklinik weil ihm sein Auge entfernt wurde. Das Auge war sein Jahren kaputt (durch einen Kampf) und seit kurzem hatte er wohl Schmerzen.

Ich bin ja auch froh, dass das Auge jetzt raus ist. Aber ich habe echt ein Problem es sieht nicht sehr schön aus im moment. Kann ihn gar nicht so richtig anschauen im moment . Meine Kinder (2 und 5 Jahre) haben damit anscheinend weniger ein Problem.


Der Tierarzt meint, man muß sich erst daran gewöhnen, aber wenn das Fell da wieder nachwächst, ist es nicht so schlimm.

Hab meinen Kater schon seit 14 Jahren jetzt und es tut mir weh ihn so zu sehen. Aber wir schaffen das schon :-).


Viele Grüße

Tanja

Beitrag von boncas 15.10.10 - 16:28 Uhr

"Ich bin ja auch froh, dass das Auge jetzt raus ist. Aber ich habe echt ein Problem es sieht nicht sehr schön aus im moment. Kann ihn gar nicht so richtig anschauen im moment ."
"Hab meinen Kater schon seit 14 Jahren jetzt"

Für deinen Kater mein volles Mitgefühl. Für dein dämliches Problem einem langjährigen Wegbegleiter gegenüber: Keins!

Beitrag von zweiflerin 15.10.10 - 17:00 Uhr

mannmann - was für ein asoziale Antwort

Es ist doch völlig normal, daß man als Mensch mit einem anderen ästhetischem als Tiere es haben, ein Problem mit einer Entstellung hat. Sie hat ihn ja deswegen nicht weniger lieb.

@Boncas
Das wird schon, im TV sieht man häufiger einäugige Tiere und da fällt das kaum noch auf

Lieben Gruss
von der Zweiflerin

Beitrag von taanja 15.10.10 - 19:24 Uhr

Also das doch echt mal wieder ein typisch dämlicher kommentar hier.



Da erpar ich mir jede Antort :-[


Beitrag von melcha 15.10.10 - 21:09 Uhr

Sehr erwachsen!!! #nanana

Beitrag von duenkischott 16.10.10 - 17:22 Uhr

Hallo,
unsere Katze hat auch nur ein Auge und auf dem anderen ist ein weißer Schleier und sie ist trotzdem wunderschön und zuckersüß.

Nach der Operation sehen sie echt wild aus, da alles geschwollen ist und die Fäden noch da sind und das Blut überall ist.
Das geht weg...

Jetzt sind ihr aber Haare nachgewachsen, es ist alles abgeschwollen und sie ist kerngesund.

Wenn dich Bilder interessieren kannst du dich ja mal melden.

LG
Dünki

Beitrag von alpenbaby711 16.10.10 - 20:36 Uhr

also eine Katze von mir, jetzt 7 Jahre hat schon fast von Geburt an nur noch ein Auge und das ist gar nicht schlimm. Die Höhle ist halt dunkel und ziemlich leer. Aber stören tut mich das nicht. Ich denke bei dir isseso so das es für dich einfach noch ungewohnt ist.
ela