wie findet ihr den namen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinemausi91 15.10.10 - 17:00 Uhr

wollte mal fragen was ihr von dem namen Ryan Elias haltet denn bin mir da noch etwas unsicher ob wir ihn wirklich nehmen sollen

ich hoffe auf ein positives feadback^^


lg nessa

Beitrag von cucina3 15.10.10 - 17:01 Uhr

Sorry, diese Doppelnamen find ich doof. Aber ist Geschmacksache.
Kommt auch immer auf den Nachnamen an find ich.
Ryan find ich süß ! Dazu passt natürlich kein deutscher Nachname wie Meier oder Becker.
Elisas ist auch toll.

Beitrag von cemile-1985 15.10.10 - 17:01 Uhr

hallo, den namen elias find ich total schön :)
Ryan gefällt mir nicht so aber es muss euch ja auch gefallen :)

lg cemile + bauchprinz 36 ssw.

Beitrag von haferflocke89 15.10.10 - 17:04 Uhr

Klingt doch ganz süß =) warum also nicht?
Ich denke du solltest dir oder ihr solltet euch da von niemanden reinreden lassen, ich habe mir auch einen namen ausgesucht den ich wunderbar finde und meine komplette familie hat gesagt das es ein schrecklicher name ist, wenn du denkst das dein kind so heißen sollte ist das doch die hauptsache =)
Aber ich finde den ganz schön =)
passt doch ganz gut zusammen...
Viel Glück noch..

Beitrag von liamluca 15.10.10 - 17:07 Uhr

Hallo,

also Ryan ist echt ganz süss, steht auch auf unserer liste:-D, elias mag ich jetzt so garnicht und ausserdem ist der name hier auch ziemlich häufig vergeben..... aber entscheiden müsst ihr das selber und da würde ich mir auch nicht reinreden lassen.....

LG#winke

Beitrag von shiningstar 15.10.10 - 17:10 Uhr

Ich finde englische Namen ganz ganz furchtbar!
Vor allem mit einem deutschen Nachnamen dazu!
Wie soll ich es sagen... Ich habe mal einen Bericht gelesen, in dem Namen der Kinder und soziale Schicht der Eltern untersucht wurden.
Und gerade die Kinder mit ausgefallen (z.B. englischen) Namen hatten es nicht leicht...

Elias finde ich sehr schön!

Ich halte aber auch nichts von Doppelnamen -Zweitnamen ja, aber definitiv nur einen Rufnamen!

Beitrag von linelo 15.10.10 - 18:00 Uhr

eigentlich ist der Name Ryan wirklich schön, und ich finde ihn zusammen mit Elias auch recht stimmig..ABER: ich kenne einen Ryan..und leider wird er nie so ausgesprochen. Sondern immer Rein #aerger.. und das nicht nur von der älteren Generation... :-p das find ich schade um den Namen...