Was tun gegen Zahnweh!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von knipsi 15.10.10 - 17:03 Uhr

Hallo meine kleine grade 1 geworden schreit jede nacht und hat Zahnschmerzen. drei vier mal und das schon seit wochen. kann bald nicht mehr. osanit hilft auch nicht wirklich.

Was kann ich noch tun. ??
Sie hat sonst immer durch geschlafen schon mit 5 Wochen.

Bitte dringend um rat?


danke

Beitrag von canadia.und.baby. 15.10.10 - 17:04 Uhr

Bei uns hilft Dentinox recht gut.


Ansonsten wenn garnicht geht auch mal ein Zäpfchen.

Beitrag von simone-83 15.10.10 - 19:48 Uhr

wenn gar nichts mehr geht, hilft unserem nurofensaft.

lg

Beitrag von yorks 15.10.10 - 21:25 Uhr

na ein paar tips hast du ja schon ansonsten gibt es noch von weleda zäpfchen dafür, einfach mal googeln, im schlecker, dm, rossmann gibt es eine veilchenwurzel (die betäubt und das kauen darauf ist erleichternd), chamomilla globuli, dentinox oder kalte beisringe.

mein kleiner hat jetzt innerhalb eines monats 4 zähne bekommen. die oberen schneidezähne waren auch der horror, wochenlanges geschrei nachts bis sie endlich da waren und nun kommen die unteren zwei zähnchen gleichzeitig aber er ist gut drauf, ab und zu osanit hilft sehr gut.