So früh nach FG wieder nen ES?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von becky100 15.10.10 - 17:20 Uhr

Hatte ne frühe FG in der 4./5.SSW

Danach 6 Tage Blutung, an Tag 7 war der Ovu positiv, dachte es wäre Rest HCG dass der LH Test einfach mit anzeigt.
WENN ich da wirklich nen ES gehabt habe,wäre ich jetzt ES+10.

SS-Test vor 2 Tagen beim Gyn wegen Abschlussuntersuchung zur FG war negativ.:-)

Heute wieder nen Ovu gemacht, gute 2. Linie aber nicht als positiv zu werten.

Habe heute auch Frühtest bekommen.
Und aus Jucks einen gemacht und schön positiv#schock
2. auch posi, sind beides 10er.

Kann das noch Rest HCG sein, oder eher nicht?
Der normale TEst beim GYn war ja auch vor 2 Tagen negativ.#kratz

Beitrag von becky100 15.10.10 - 17:29 Uhr

Sorry habe nochmal nachgeschaut, die positiven Ovus waren von ZT 7-9

Beitrag von ju.ra. 15.10.10 - 19:31 Uhr

und wann war die FG?

Beitrag von emily.und.trine 15.10.10 - 23:47 Uhr

ich hatte 14 tage nach meiner AS mit BS einen ES!
lg

Beitrag von rabe2 16.10.10 - 14:50 Uhr

Hallo,

ich hatte exakt 14 Tage nach einem Frühabort (natürlicher Abgang in der 5./6. Woche) einen ES..und bin mit meinem Jüngsten schwanger geworden.:-)