Kinderzahnpasta ohne Minzgeschmack?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von mawinnie 15.10.10 - 17:45 Uhr

Hallo an alle "Schulzahnmütter",

mein Sohn(6) hat zwar noch sein komplettes Milchgebiss, aber die Zahnärztin in der Schule hat den Kindern nahegelegt jetzt fluoridhaltige Zahnpasta zu benutzen.
Mein Kind findet den Minzgeschmack , der ja scheinbar in allen 6+ Zahnpasten ist, aber total ekelig.
Gibt es auch Kinderzahnpasten ohne Minzgeschmack?

Danke für Eure Antworten,

Winnie

Beitrag von loonis 15.10.10 - 17:46 Uhr



Elmex Junior?

LG Kerstin

Beitrag von mawinnie 15.10.10 - 17:50 Uhr

Hallo Kerstin,

ja, an die habe ich auch schon gedacht. Habe auf der Packung nichts von Minzgeschmack lesen können. Bei den anderen wird es ja immer extra draufgedruckt.


LG Winnie

Beitrag von katjafloh 15.10.10 - 20:21 Uhr

Die Elmex Junior hat zwar keinen Minzgeschmack aber ist meinem Sohn trotzdem ab und an zu scharf. Er macht sich nur ganz wenig auf die Bürste, dann geht es.

Früher gab es immer dieses blaue Gel von Colgate, das hab ich immer früher genommen. Weiß aber nicht, ob die noch so schmeckt, wie damals.

LG katja

Beitrag von gismomo 15.10.10 - 17:49 Uhr

Hallo,

mein Sohn mag auch keinen Minzgeschmack, aber Elmex Junior ist für ihn in Ordnung, weil sie nicht so scharf ist. Ich habe mich auch schon darüber gewundert, dass es keine Zahnpasta für Kinder gibt, die ohne Minzgeschmack auskommt.

lg
K.

Beitrag von mawinnie 15.10.10 - 17:52 Uhr

Hallo,

wir werden die mal ausprobieren.Hatten jetzt eine von Odol und die war ihm auch zu scharf.

Vielen Dank,

Winnie

Beitrag von ann75 15.10.10 - 19:33 Uhr

Ich glaube, die nenedent ist auch ohne Minze. Die gibts bei DM, einmal fluoridhaltig und einmal ohne. Meine Tochter mag auch den Minzgeschmack nicht.

Beitrag von katjafloh 15.10.10 - 20:28 Uhr

Hab jetzt gerade mal ein bischen gegoogelt und die Theramed Junior 2 in 1 gefunden, da steht als einzige dabei als Geschmack fruchtig-frisch. #kratz Evtl. probiert ihr die mal aus.

Außerdem hab ich gelesen, daß ab 6 Jahre eine Erwachsenen-Zahnpasta mit 1000 - 1500 ppm verwendet werden kann

LG Katja

Beitrag von karna.dalilah 15.10.10 - 20:38 Uhr

Meine Kinder mögen die von Weleda.
Lavera hat eine Zahncreme mit Erdbeergeschmack oder Himbeer- leider bei meinen Kindern gar nicht beliebt :-(
So bleibt uns nur Orange :-)
War Putzi-Zahncreme nicht auch fruchtig zumindest süß?

Beitrag von bi_di 15.10.10 - 20:48 Uhr

Weleda und Lavera sind doch komplett fluoridfrei, oder? Und Putzi ist für die Kleinen, also geringer Fluoridanteil.
Bei meinem Grossen, der streikt bei jeder Art von Minzgeschmack, geht nur Elmex-Junior. Als er noch klein war (also vor 6 Monaten ;)) stand er nur und ausschliesslich auf Putzi.

Grüsse
BiDi

Beitrag von arienne41 15.10.10 - 23:40 Uhr

Hallo

Mein Sohn nimmt nur die Theramed (ab 6 Jahre) Junior mit Erdbeergeschmack.

Ich habe sie allerdings nur bei Kaufland gefunden.

Rossmann und DM haben die gar nicht.

Beitrag von mawinnie 16.10.10 - 10:14 Uhr

Hallo,

ich danke Euch für Eure Antworten.

Habe jetzt erstmal elmex junior gekauft.Mal sehen.....

Ein schönes Wochenende wünscht,
Winnie aus dem verregneten Harz

Beitrag von abendstern3 17.10.10 - 13:25 Uhr

Hallo Winnie!

Von Theramed gibt es eine "Junior"-Zahncreme mit Erdbeergeschmack (ist eine stehende Tube mit Krokodil drauf)! Passt bei uns auch, weil die Klasse meines Sohnes "Krokodilklasse" heißt ;-).

Liebe Grüsse, Abendstern3 mit Finn (6) und Robin (3,5)