Geräucherte Forelle??????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honey1402 15.10.10 - 18:13 Uhr

Hallo ihr Lieben,

haben gerade eine frisch geräucherte Forelle geliefert bekommen und mein Hase is schon fleißig am verputzen von dem Leckerchen.

Jetzt bin ich mir nicht ganz sicher ob ich die auch essen darf #kratz

Es riecht soooooo toll und ich würd sooo gern ein kleines Stück essen.
Das Ding ist ich hab keine Immunität gegen Toxoplasmose und bin echt total unsicher :-(

Was meint ihr??

Lg Honey mit Bauchmaus 19 SSW

Beitrag von kringelbaby 15.10.10 - 18:14 Uhr

Ich habs gegessen...
Und ich lebe noch und das Baby auch ;b

Beitrag von anyca 15.10.10 - 18:31 Uhr

"Und ich lebe noch und das Baby auch"

Ich bin auch schon bei Rot über die Ampel gegangen und lebe noch, das ist ein unsinniges Argument. Niemand behauptet, daß in jedem Räucherfisch Krankheitserreger sind - man kann es eben nur nicht ausschließen.

Beitrag von cucina3 15.10.10 - 18:15 Uhr

Schlag zu !
Guten Appetit #koch

Beitrag von beckie83 15.10.10 - 18:16 Uhr

Lass es Dir schmecken... ich habs auch gegessen *lecker*

Beitrag von honey1402 15.10.10 - 18:24 Uhr

Hab jetzt zwei Stückchen gegessen und bin über glücklich *hihi*

Oh gott es riecht sooo wunderbar und schmeckt einfach klasse #mampf#mampf#mampf

Jetzt ist mein abend vollkommen *hihi*

Lg Honey die jetzt total glücklich ist :-)

Beitrag von anyca 15.10.10 - 18:29 Uhr

Da holst Du Dir eher Listeriose als Toxoplasmose ... mußt Du wissen, ob Du das (geringe) Risiko in Kauf nimmst.