Chlamydien Infektion -Infusion

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melanie102030 15.10.10 - 18:16 Uhr

Hallo.
Dadurch ich das Antibiotika Erythron nicht vertrag,möchte ich nun
im KH die Infusion haben.

Weiß jemand wieviele tage ich dann ca. stationär aufgenommen werden muss??

Liebe Grüße
Melanie und bubbelchen im Bauch 20ssw.

Beitrag von nadine2112 15.10.10 - 18:55 Uhr

Hallo ihr beiden :)

Ich habe auch das gleiche AB vor 2 Tagen eingenommen ... hab es auch nicht vertragen ... angefangen mit Magenschmerzen bis hin zu - Krämpfen ... dann erbrochen ... dann morgens leichte Blutungen bekommen ... daraufhin zum FA ... AB abgesetzt ... alles in Ordnung ... Gottseidank* #schwitz

Wird beim nächsten Termin nochmals getestet, da ich ja 3 Tage das AB genommen habe ... vllt hats gereicht ... ansonsten müsste ich für die Infusion auch ins KH :-(

Worauf ich keine Lust habe ... lag schon wegen anhaltender Übelkeit im KH :-(

Aber ma sehen ... vllt haben wir ja Glück ;-)

Wünsch dir weiterhin alles Gute ... und gute Besserung :-)

Liebe Grüße

Nadine und #ei (15+5 SSW)