Kindergeburtstag

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von rolabaer 15.10.10 - 18:25 Uhr

Hallo,

ich habe ein kleines Problem. Ich feier morgen mit meiner Tochter und 7 weiteren Kindern Geburtstag. Zum Thema hat sich meine Tochter Affenzirkus (Curious George) ausgesucht. Wir haben das Zimmer schon schön dekoriert, ein Clown wird als Überraschung am Nachmittag kommen und vorher möchte ich die Kinder noch schminken. Da ich alleine bin, habe ich mir für das Essen etwas leichtes bzw. schnelles ausgesucht. Jetzt habe ich im Internet nach Spielen gesucht. Ich habe zwar schon einiges gefunden, aber irgendwie hat mich nichts richtig begeistert. Hat jemand von Euch vielleicht ein sehr schönes und lustiges Spiel als Idee? Ich bin auch am überlegen ob ich mit den Kindern bastel (habe ich bis jetzt zu jedem Geburtstag gemacht und meine Tochter wünscht sich das auch sehr). Aber auch da habe ich nichts tolles und vor allem einfaches gefunden. Hat mir da vielleicht auch jemand einen Tipp?

Vielen Danke für Eure Tipps.

Wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Rolabaer

Beitrag von emily-84 15.10.10 - 20:30 Uhr

Hey !

Mein Sohn ist zwar erst 5 Jahre, aber wir haben immer viel Spass bei den Spielen.

* Schnipseljagt
* Schatzsuche
* Kekse an einer Schnur befestigen und weiter oben anbinden.
Die Kinder müssen dann auf Zehenspitzen ohne Hände den Keks von der
Schnur abknabbern.
* Lagerfeuer (Stockbrot backen)
* Parkurlauf !
* Karten saugen ! Man sitzt im Kreis und saugt mit dem Mund eine Karte fest
an seine Lippen. Diese muss dann ohne Hilfe der Hände an den Nächsten
weitergereicht werden, natürlich durch saugen. Echt lustig.
* Stuhltanz
* Luftballontanz. Ballon zwischen die Köpfe der zusammentanzenden Kinder
drücken. Wer als Letzter seinen Ballon hält, hat gewonnen.
* "schmecken" Die Augen verbinden und mit einem Teelöffel etwas essbares
in den Mund schieben. Der 7die "Blinde" muss es dann erraten.


... !!!

Gruß ...

Beitrag von sternchen373 15.10.10 - 22:34 Uhr

Hallo!

Ich weiß nicht, ob das in dem Alter Deiner Tochter noch gut ankommt, aber bei uns ist das Stop-Tanzen (evtl. mit Pfandabgabe) sehr beliebt.

Etwas einfaches zum Basteln? Da finde ich Masken immer gut. Die Kids können z.B. sich selbst oder Tiere oder - bei Eurem Thema - Clownsgesichter malen, Augen und Mund ausschneiden, Gummiband durch Seitenlöcher ziehen und festknoten - fertig.

Viel Spaß morgen! :-D