An Alle Clomi nutzer...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von didu-83 15.10.10 - 18:25 Uhr

hi mädels,

mal ne frage zieht clomi den ES vor? ich hatte im letzten zyklus (ohne clomi) mein ES an zt 22/23 und jetzt ist mein ovu gestern an zt 16 und heute bei zt 17 Positiv ich war am DI. zt 14 bei meiner FÄ zur folischau und da war eines auf der rechten seite bei 2,8 cm. was glaubt Ihr wann der springt?

LG

Didu

Beitrag von elli-pirelli1704 15.10.10 - 19:36 Uhr

Denke am MI oder DO. Aber normalweise löst der FA dann aus...

Beitrag von morena2005 15.10.10 - 19:55 Uhr

Hallo

ich habe mit Clomi immer zwichen 16 und 17 Tag ES. Ohne leider gar keinen. Kann schon sein dass dein ES früher ist.

LG

Beitrag von 1987julia 15.10.10 - 20:26 Uhr

Also mein FA hätte sofort den ES ausgelöst, ich denke lange hat so ein großes Ei "nicht mehr ausgehalten" also wirklich Mi/Do!

Alles Gute#klee

Beitrag von didu-83 15.10.10 - 22:18 Uhr

hi,

erstmal danke für die Antworten. Mich irritiert halt der POS ovu von gestern und heute.. ich denke das er vergangene nacht war... naja wir haben ja bienchen gesetzt am DI und DO hoffe die finden den richtigen weg:-)

LG

Didu