Laptop mit ins KH?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beckie83 15.10.10 - 18:26 Uhr

Hallo #winke

Ich seh hier des öfteren Frauen die schreiben sie wären grad im KH, wegen was auch immer. Meist nicht nur schönes :-(

Naja was mich daran interessieren würde ist wie sie da denn ins Internet gehen?
Also ich hab son Netbook mit SIM Karte sprich kann überall ins Internet gehen. Ist das ok wenn man den einfach mit ins KH nimmt oder habt Ihr vorher nachgefragt?

Danke für Eure Antworten

Beckie + Julian 40.SSW #verliebt

Beitrag von angelofsky 15.10.10 - 18:28 Uhr

ne kannst du einfach mitnehmen nur musst du halt immer gut aufpassen das du ihn wegsperrst damit er nicht geklaut wird... weißt eh krankenhäuse sind genauso unsicher wie alles andere auch ;)

Beitrag von beckie83 15.10.10 - 18:29 Uhr

Aber macht das nix mit den Geräten uns so?
Also sein Handy sollte man ja auch ushaben oder bin ich da auf nem veralteten Stand??

Beitrag von meandco 15.10.10 - 18:30 Uhr

du kommst auf die geburtenstation - da ist nicht so schwierig mit den geräten.

und das personal hat meist auch schon nen bordcomputer mit wenn die zur visite kommen ;-)

lg

Beitrag von meandco 15.10.10 - 18:29 Uhr

wenn du nicht dauersurfst sollte das kein prob sein. klingelt ja auch nicht und macht sonst keinenn lärm ...

ich hab den schleppi als meine kleine im kh war auch immer mitgehabt - dann konnte ich wenn sie geschlafen hat wenigstens was machen ...

aber nach der geburt steht dir glaub ich nicht so sehr der sinn danach ;-) ich war jedenfalls ausgelastet und froh wenn ich schlafen konnte ...

lg

Beitrag von sweetheart231187 15.10.10 - 18:35 Uhr

Klar kannst denn einfach mitnehmen, bei uns sind im KH auch Handys ne verboten, da stört das niemand wenn das neben dem Bett auf dem Schrank liegt, aber weis ne ob das in allen KH so ist.
Für den Laptop gibt es direkt Anschlüsse bei uns,muss man halt nur bezahlen, wie halt auch wenn man ne Telefonkarte will. Aber denke wenn man nicht länger als normal drin liegt, dann brauch man nicht unbedingt einen Laptop :)

Beitrag von wuestenblume86 15.10.10 - 19:10 Uhr

Ich lieg grad wieder stationaer und bin mitm iphone online :-) zudem hat der touchscreen am bett auch internet!
Mein laptop waere mir zu sperrig und muesst ich immer drauf schaun!

Nach der entbindunf werd ich wohl kein internet brauchen ;)

Beitrag von chez11 15.10.10 - 20:34 Uhr

huhu

ja wir haben auch so ein stick damit kann ich überall wo ich netz bekomme ins Internet, wenn ich in meiner heimischen Klinik liege gehts wunderbar, in meiner KIWU klinik hatte ich leider fast nie empfang#aerger

aber ich glaube zur entbindung bleibt er daheim, mal sehen, zumindest bei der ersten hab ich so gar nichts gebraucht da man ja mit dem Baby und sich selbst beschäftigt ist;-)

LG sabine mit Hailey 4#verliebt und Anny 23 ssw#verliebt